Der Schlosspark wird weiterhin mit Video überwacht. Die Stadt hatte nach wiederholtem Vandalismus damit eine Firma beauftragt. Allerdings macht die Stadt dies jetzt in eigener Regie. Dafür kauf sie eine entsprechende Anlage. Das beschloss der