Nach einem Verkehrsunfall ist ein Lastwagenfahrer am Freitagmorgen, 22. Januar, in Bad Säckingen von der Unfallstelle geflüchtet.

Laut Polizei war der Unbekannte zwischen 9 Uhr und 9.30 Uhr beim Einbiegen von der Hauensteinstraße in den Agnis-Brandis-Weg zunächst über einen Poller und danach gegen einen geparkten Audi gefahren.

Von der Unfallstelle flüchtete ein Lastwagen mit gelber Zugmaschine und blauem Anhänger. Das Polizeirevier Bad Säckingen bittet um weitere Zeugenhinweise (Kontakt unter Telefon 07761/93 40). Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.