In der Meteorologie spricht man von einer Tropennacht, wenn die Temperatur von 8 Uhr abends bis 8 Uhr morgens nicht unter 20 Grad absinkt. In der Nacht vom Mittwoch 12. August auf Donnerstag 13. August sank die Temperatur an der Wetterstation Kurgebiet Bad Säckingen auf nur 20,4 Grad ab. Somit hatte Bad Säckingen die erste Tropennacht in diesem Jahr. Die letzten beiden Tropennächte gab es in Bad Säckingen übrigens am 1. Juli und 2. Juli 2019 mit einer Tiefsttemperatur von 21,1 Grad beziehungsweise 20,1 Grad. Die hohen Temperaturen – verbunden mit der Schwüle – dürfte bei manchem für schlechten Schlaf gesorgt haben.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.