Bad Säckingen: -Gegen 15:15 Uhr war die Unbekannte mit einem Kleinkind auf dem Arm in ihren Pkw eingestiegen, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Tullastraße stand. Als sie das Kind auf den Rücksitz gesetzt hatte, dürfte sie die Fahrertüre zu weit aufgestoßen haben und den danebenstehenden VW Polo leicht beschädigt haben. An diesem wurde eine Eindellung am Radkasten hinten links verursacht. Die Schadenshöhe liegt bei mehreren hundert Euro. Die Frau parkte aus und fuhr davon. Sie hatte einen blauen VW, möglicherweise vom Typ Caddy. Der Unfallhergang konnte soweit anhand von Aufnahmen einer Überwachungskamera nachvollzogen werden. Auf weitere Zeugenhinweise hofft das Polizeirevier Bad Säckingen, Tel. 07761 934-0.