Während mancher Händler mit Bekleidung, Haushaltsgegenständen oder Spielzeug auf dem Chilbi-Markt vergeblich auf Kundschaft wartete, konnten sich Stände mit Speisen und Getränken sowie Süßwarenhändler über regen Zulauf freuen. Gebrannte Mandeln, Magenbrot und Lebkuchenherzen, für sich selbst oder als kleines Mitbringsel, wurden auch bei der jüngsten Ausgabe am Montag rege gekauft.