Am Freitagmorgen hat ein Unbekannter einen geparkten Kia auf einem Bad Säckinger Parkplatz beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Der weiße Kia war in der Zeit von 8.30 Uhr bis 10 Uhr auf dem unbefestigten Parkplatz am Bahnhof in der Güterstraße abgestellt.

Der Kia wies nach Rückkehr des Fahrers einen neuen Schaden vorne rechts auf. Der Radkasten und die Felge waren beschädigt. Am Kia entstand ein Schaden von gut 1000 Euro. Dieser dürfte beim Ein- oder Ausparken durch einen unbekannten Fahrzeugführer verursacht worden sein. Das verursachende Auto müsste rot gewesen sein. Auf sachdienliche Hinweise hofft das Polizeirevier Bad Säckingen (Kontakt 07761 934-0).