Bad Säckingen Gloria: Glanzvolle Premiere für Musical Lichterloh

Neuinszenierung ist ein riesiger Erfolg. Besucher im Gloria-Theater Bad Säckingen spenden minutenlang Beifall.

„Lichterloh“ brennt die musikalische Leidenschaft seit Samstag wieder in Bad Säckingen. Die mit Spannung erwartete Premiere der Neuinszenierung des Gloria-Musicals übertraf selbst die hohen Erwartungen von Erfolgskomponist Jochen Frank Schmidt und seinem Team. „Ihr habt die tolle Vorpremiere heute noch um ein Vielfaches übertroffen“, bedankte er sich überglücklich beim Ensemble.

Schmidt stand mit seinem Lob nicht allein. Das Publikum klatschte nach jeder Szene begeistert und erhob sich nach dem Schlussakkord, um seiner Freude über die perfekte Inszenierung durch minutenlange Standing Ovations Ausdruck zu verleihen.

Produzent Alexander Dieterle bedankte sich bei den Premierengästen. Nach zwei harten Jahren der Vorbereitung und einer tollen Performance sei das Ensembles auf ein Publikum getroffen, das ihm all die Anstrengungen in einer tollen Art und Weise gedankt habe. Wichtig ist ihm dieser Publikumserfolg besonders deswegen, da die fünfte große Produktion von Jochen Frank Schmid, Alexander Dieterle und Choreografin Vanessa Vario zugleich die aufwendigste ist. Dem Ziel des Teams der Hochrhein-Musicals, „Bad Säckingen auch langfristig zur Musical-Metropole Baden-Württembergs“ zu machen, sind sie mit „Lichterloh“ ein großes Stück nähergekommen.

Das Premierenpublikum ging von der ersten Sekunde an emotional voll mit. Besonders dem Hauptdarsteller Paul, gespielt und gesungen von Lukas Baßler, und dem tollpatschigen Lehrling Thomas, gespielt von Michael Müller, flogen aus den Rängen und der Empore die Herzen zu. Stephanie Weissenberger bezauberte mit großer Emotionalität als Claire. Unübertroffene Authentizität brachten zwei Harley-Davidsons mit ihrem Benzingeruch auf die Bühne. Diese Inszenierung ging jedem unter die Haut.

Die Gäste waren sich einig darüber, dass die Soundqualität hervorragend gewesen sei. Überall im Saal war jedes gesungene Wort zu verstehen. Der Bitte Schmidts an das Premierenpublikum, das Erlebte weiterzuerzählen, dürften die Zuschauer nach diesem Abend mit großer Freude nachkommen. Am Mittwoch hatte es erstmals eine Vorpremiere für geladene Gäste und Sponsoren gegeben. Darunter waren auch zahlreiche VIP-Gäste des Medienhauses SÜDKURIER. Schon hier war „Lichterloh“ auf ungeteilte Begeisterung gestoßen (wir berichteten).

Große Gefühle: Die beiden Hauptdarsteller Lukas Baßler und Stephanie Weissenberger ziehen das Publikum unwillkürlich in ihren Bann.
Große Gefühle: Die beiden Hauptdarsteller Lukas Baßler und Stephanie Weissenberger ziehen das Publikum unwillkürlich in ihren Bann.
Mit viel Charme führt Andrea-Konstanze Langer durch die Geschichte.
Mit viel Charme führt Andrea-Konstanze Langer durch die Geschichte.
Jörg Bruckner (links) und Michael Müller als chaotische Elektriker mit Laterne Paul.
Jörg Bruckner (links) und Michael Müller als chaotische Elektriker mit Laterne Paul.
Martin Weissbrodt nimmt als Rocker Viktor Lukas Baßler in die Mangel.
Martin Weissbrodt nimmt als Rocker Viktor Lukas Baßler in die Mangel.
Genießen die Aftershow-Party nach einer grandiosen Premiere (von links): Vanessa Vario, Jochen Frank Schmidt, Norbert und Alexander Dieterle.
Genießen die Aftershow-Party nach einer grandiosen Premiere (von links): Vanessa Vario, Jochen Frank Schmidt, Norbert und Alexander Dieterle.
Die Bürgermeister von Bad Säckingen und Lottstetten, Alexander Guhl und Jürgen Link, mit der Bundestagsabgeordneten Rita Schwarzelühr-Sutter nach der Premiere (von links).
Die Bürgermeister von Bad Säckingen und Lottstetten, Alexander Guhl und Jürgen Link, mit der Bundestagsabgeordneten Rita Schwarzelühr-Sutter nach der Premiere (von links).

Ihre Meinung ist uns wichtig
Mehr zum Thema
Alles zum Gloria-Theater in Bad Säckingen: Das Hochrhein-Musical ist längst über die Grenzen hinaus bekannt. Lesen Sie hier alles über das Gloria-Theater in Bad Säckingen.
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Schupfart/Schweiz
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren