Zwar schwitzen alle noch bei den hohen Temperaturen, doch Pro Bad Säckingen kündigt mit Mode und Wein bereits den Herbst an. Am Freitag, 14. September, startet die zweite Bad Säckinger Einkaufsnacht in der Altstadt mit vielen Aktionen, unter anderem einer Modeschau. Der Einkaufsnacht angeschlossen ist ein dreitägiges Weinfest um das Hotel „Goldener Knopf“. Bereits in den Vorjahren hat Hotelchef Christian Herzog Weinfeste im Rahmen der Eggberg-Rennen organisiert und einmal auch im Schlosspark. Jetzt möchte Herzog gemeinsam mit Pro Bad Säckingen dem Weinfest wieder neues Leben einhauchen.

Models zeigen Mode, Hüte und Frisuren

Mit einer Modenschau durch die Gassen wird um 18.30 Uhr die Einkaufsnacht eingeläutet. Elf Geschäfte sind dabei. „In diesem Jahr laufen nicht mehr alle Models in einer langen Schlange durch die Straßen“, erklärt Elisabeth Vogt, die Vorsitzende von Pro Bad Säckingen. Jedes Geschäft, das sich an der Modenschau beteiligt, hat bis zu acht Models, die vom jeweiligen Geschäft aus starten und die Herbst- und Wintermode präsentieren. Mit dabei sind die Frisurentrends sowie die aktuelle Hutmode. „Die Models tragen alle Schilder bei sich, damit man erkennen kann, aus welchem Geschäft die Mode präsentiert wird“, erklärt Vogt.

Einkaufen bis 21 Uhr

Das große Finale ist in der Schützenstraße, wo ein Laufsteg aufgebaut ist. Dort ist die Mode noch einmal auf einem Blick zu sehen. Doch mit der Modenschau ist die Einkaufsnacht noch lange nicht zu Ende. Die Geschäfte halten jede Menge Aktionen bereit und den modischen Appetit, den die Zuschauer sich bereits bei der Modenschau geholt haben, kann in den Geschäften gestillt werden. Bis 21 Uhr sind die Geschäfte an diesem Freitag geöffnet.

Drei Winzergenossenschaften bieten ihre Produkte an

Das Weinfest rund um das Hotel „Goldener Knopf“ bietet dann die Gelegenheit zum Einkehren. Drei Winzergenossenschaften präsentieren sich und ihre Produkte in Form von Wein, Sekt oder Champagner. Alle Plätze sind überdacht, sodass der Wein zusammen mit der Musik von Sommerwind und einer ausgesuchten Speisekarte bei jedem Wetter genossen werden kann.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.