Die auf Hochglanz polierten Karosserien blitzten am Freitag in der nachmittäglichen Spätsommersonne. Rund 167 Teilnehmer der Eggberg-Klassik präsentierten bei der Fahrzeugabnahme ihre Oldtimer auf dem Bad Säckinger Münsterplatz. Damit startete das beliebte Rennen in seine fünfte Auflage. Am Samstag beginnt der erste Wertungslauf der Gleichmäßigkeitsprüfung um 16 Uhr, die drei weiteren Durchgänge folgen am Sonntag ab 9.30 Uhr.