Bad Säckingen Die Begeisterung für Elektromobilität drückt sich im Interesse am Stammtisch für E-Fahrer aus

Der erste Stammtisch für E-Fahrer kommt gut an. Der Treff zum Erfahrungsaustausch soll auch künftig fortgesetzt werden.

Die Begeisterung für die E-Mobilität war den Teilnehmern am ersten Stammtisch für E-Fahrer, der am Donnerstagabend im Hotel Rheinsberg in Obersäckingen stattfand, förmlich ins Gesicht geschrieben.

Entstanden ist die Idee zum Stammtisch anlässlich des internationalen Bad Säckinger Mobilitätstags, der Mitte September stattfand, wie Justus Obermeyer, Initiator des Treffs, mitteilte. Neben etlichen E-Mobil-Pionieren aus der Region, unter ihnen war auch Bürgermeister Alexander Guhl, kamen auch begeisterte E-Mobilsten vom ECS (Elektromobilclub der Schweiz) über die Grenze zum Stammtisch. „Mit dem Treffpunkt für E-Mobilsten wollen wir Kontakte schaffen, Informationen austauschen, Tipps aus der Praxis weitergeben und auch Ängste gegenüber den jungen Technologie abbauen“, betonte Justus Obermeyer. Neben dem direkten Gespräch seien zukünftig zudem auch Vorträge oder andere Aktivitäten denkbar, so Obermeyer.

Einhelliger Meinung waren die Teilnehmer am ersten Treff, dass der E-Fahrer-Stammtisch wiederholt werden soll. Eingeladen dazu sind natürlich auch „Noch-Benziner“, die sich für die junge Technologie der E-Mobilität interessieren und zukünftig lieber Strom statt Benzin tanken wollen. Ein genaues Datum konnte Justus Obermeyer jedoch noch nicht nennen.

Ein Termin soll über die Tageszeitungen und per Facebook kommuniziert werden. Justus Obermeyer wird zudem von Christian Klaiber vom Trossinger Unternehmen Zukunftsmobilität unterstützt, welches für die Stadt Bad Säckingen ein neues Mobilitätskonzept entwickelt. Er gibt per E-Mail (justus.obermeyer@gmail.com) für Interessierte weitere Auskünfte.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren