Den 95. Geburtstag kann Dr. Rupert Merkel feiern. Seit kurzer Zeit wohnt der Jubilar im Seniorenzentrum St. Franziskus in der Basler Straße 32, wo es ihm recht gut gefällt. Er freut sich, dass es nunmehr geklappt hat, in seiner Geburtsstadt einen Pflegeplatz zu bekommen, da er zuvor in einem Pflegeheim in Waldshut-Tiengen war. 

Rupert Merkel kam in Bad Säckingen auf die Welt. Sein Geburtshaus war in der Fischergasse unmittelbar neben seinem unter Denkmalschutz stehenden Wohnhaus, das seit 1992 von ihm und seiner Frau Eva bewohnt wurde.

Rupert Merkel besuchte in Säckingen das Gymnasium und musste dann zum Arbeitsdienst. Beim Russlandfeldzug wurde er eingesetzt und kam dann in russische Gefangenschaft. Aus gesundheitlichen Gründen wurde er bald nach Kriegsende entlassen.

1949 machte Rupert Merkel das Staatsexamen, studierte weiter und machte dann das Staatsexamen in angewandter Mathematik. Gleich von zwei Fakultäten bekam er den Doktortitel. 1951 heiratete er seine Frau Eva. Fünf Kinder brachte sie zur Welt.

1957 ging Rupert Merkel nach Konstanz. Als Professor unterrichtete er in Informatik. „Gerademal sieben Studenten hatten sich damals für das Fach interessiert“, sagte der Jubilar. Heute sei Informatik der größte Fachbereich an der Konstanzer Universität. 1989 ging Rupert Merkel in Ruhestand.

Restaurierung des eigenen Hauses

Von 1958 an wohnte die Familie in Konstanz, ehe dann 1992 die Trompeterstadt zum Wohnort wurde. In dem unter Denkmalschutz stehenden Haus in der Fischergasse wartete viel Arbeit auf den Jubilar. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Haus restauriert. Viele von seiner Frau gemalte Bilder zieren das Haus.

Für Rupert Merkel gab es nie Langeweile. Gerne erinnert er sich daran, wie er früher mit seiner Frau das Tanzbein schwang und selbst auch in einer Tanzkapelle sein musikalisches Können unter Beweis stellte.

Wenn sich Rupert Merkel auch nur noch mit dem Rollator fortbewegen kann, freut er sich umso mehr, wenn er Besuch bekommt. Dies wird sicherlich auch nun der Fall sein, wenn neben seiner Frau und den Kindern auch 15 Enkel und viele Urenkel gratulieren werden.