In Wallbach gibt es eine Bauvoranfrage für eine Spielothek mit Gastronomiebetrieb. Der Wallbacher Ortschaftsrat wird sich in der heutigen Sitzung mit dem Thema beschäftigen. Die Anfrage auf Nutzungsänderung bezieht sich auf das Gebäude der Familie Beck in der Rheinvogtstraße, teilte Ortsvorsteher Fred Thelen auf Anfrage mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Bis vor wenigen Monaten betrieb Junior Christopher Beck dort das Möbelhaus Sparbeck. Im Frühjahr machte es dicht. Jetzt interessiere sich ein Pächter, der nicht aus der Region kommt, für einen Teilbereich der bisherigen Lagerhalle und Möbelausstellungsfläche, so Thelen. Die Nutzungsänderung bezieht sich auf Einrichtung einer Spielothek und eines Gastronomiebetriebes. Das Grundstück an der Rheinvogtstraße liegt im Gewerbegebiet. Auf der anderen Seite der Rheinvogtstraße ist jedoch Wohnbebauung.

Weitere Tagesordnungspunkte der Sitzung sind unter anderem die Badesituation am Rhein, die Verkehrssituation in der Gartenstraße, die Wunschliste Wallbachs für die Haushaltsjahre 2020/21 sowie Ehrungen. Die Sitzung findet im Gemeindesaal (Feuerwehrgerätehaus) statt und beginnt um 19.30 Uhr.