Bad Säckingen Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht

In der Nacht zum Montag wurde im Bad Säckinger Grütt in ein Firmengebäude eingebrochen. Der Täter schob einen Rollladen in die Höhe und schlug das Bürofenster ein.

Hierdurch wurde die Alarmanlage ausgelöst. Ein Nachbar hörte das Alarmsignal gegen 4 Uhr und schaute nach draußen. Er konnte allerdings niemanden mehr sehen. Vermutlich wurde der Einbrecher durch die Alarmanlage gestört, es wurde nichts entwendet.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen-Wallbach
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Wehr
Wallbach
Bad Säckingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren