Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Video Sicher Schwimmen im Freiwasser – drei Tipps
Was tun, wenn jemand im Wasser in Not gerät? Wie kann eine solche Situation überhaupt vermieden werden? Und: Wie verhalte ich mich, wenn ich selber beim Schwimmen Hilfe brauche? Sybille Rinn von der DLRG antwortet.
Bad Säckingen Das würde einmal um die Erde reichen: 623 Säckinger Stadtradler schaffen 55.000 Kilometer
Bis zum 8. Juli können die Teams bei der Aktion Stadtradeln noch fleißig Kilometer sammeln. In Bad Säckingen haben sich bisher 45 Teams angemeldet und auch das Scheffel-Gymnasium strampelt wieder fleißig mit.
Top-Themen
Hochrhein Update, 1. Juli: Wo das Neun-Euro-Ticket Bahnreisende durch und in der Schweiz jetzt gilt
Für 27 Euro quer durchs Land mit Bus und Bahn – drei Monate, auch auf Bahnlinien am Hochrhein durch oder in die Schweiz: Ab 9. Juli gilt es jetzt auch auf der S9-SBB-Strecke über Lottstetten, Jestetten nach Schaffhausen.
Endstation Basel SBB: Auch auf der Wiesentalstrecke bis zum Endbahnhof Basel Schweiz gilt das Neun-Euro-Ticket.
Herrischried/Bad Säckingen Blaulichtreport: Autofahrer verursacht Unfall, weil Bremsen nicht funktionstüchtig sind
Der Autofahrer konnte sein Auto auf der talwärts führenden Strecke zwischen Giersbach und Hogschür nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf zwei Autos auf.
Wegen nicht funktionstüchtiger Bremsen ereignete sich in Herrischried ein Unfall. (Symbolbild)
Bad Säckingen Auszeichnung: In Harpolingen lebt es sich goldrichtig
Der Bad Säckinger Stadtteil holt Gold beim Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“. Für den Bundeswettbewerb qualifiziert sich Harpolingen aber nicht.
Hock des Vereins Daheim in Harpolingen rund um den Dorfbrunnen.
Hochrhein Leben in der Grenzregion: Der Hochrhein wird zum Lehrstück für Diplomaten aus aller Welt
In der Hans-Thoma-Schule treffen sich Schüler und Jungbeamte des auswärtigen Diensts zum Dialog über Alltagsleben in einer Grenzregion. Dabei werden die Besonderheiten Laufenburgs aufgezeigt.
Schüler der Laufenburger Hans-Thoma-Schule im Gespräch mit angehenden ausländischen Diplomaten.
Kreis Waldshut Alle Bilder von den Kommunion-Feiern im westlichen Kreis Waldshut
Viele Kinder feiern in Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, Görwihl, Herrischried, Rickenbach, Todtmoos, Wehr, Dogern und Albbruck ihre erste heilige Kommunion. Wir sammeln alle Bilder dazu in einer anwachsenden Galerie.
Kommunion in der Heilig-Geist-Kirche in Laufenburg.
Bad Säckingen Bad Säckinger Mountainbiker Mark Jagenow radelte bei mehreren Wettbewerben aufs Siegertreppchen
Der für einen Lindauer Rennstall startende Bad Säckinger entschied unter anderem den Hegau-Bike-Marathon in Singen im Schlusssprint für sich. Jetzt kommt der Engadin Bike Giro.
Mark Jagenow (Mitte) steht in Singen ganz oben auf dem Siegertreppchen.
Hochrhein/Südschwarzwald Hagel und Gewitter: Am Hochrhein kommt es nur zu lokalen Unwetter-Ereignissen
Der Deutsche Wetterdienst warnt am 30. Juni vor Gewittern im Südwesten mit Starkregen und schweren Sturmböen. Mittlerweile ist die Warnung aufgehoben.
Hagel am 30. Juni 2022 in Wehr
Hochrhein/Schweiz Novartis baut 1400 Stellen in der Schweiz ab – auch in Stein und Basel
Wie viele Stellen an welchem Standort abgebaut werden, ist noch nicht bekannt. Erst 2018 hat der Pharmariese 700 Stellen in Stein gegenüber von Bad Säckingen gestrichen. Das Werk in Wehr ist wohl nicht betroffen.
Der Hauptsitz des Schweizer Pharmaunternehmens Novartis in Basel. (Symbolbild)
Herrischried Luftbilder zeigen die erschreckenden Folgen des Klimawandels auf dem Hotzenwald
ForstBW investiert Millionen in die Wiederbewaldung geschädigter Wälder. Doch die Trockenheit erschwert die Aufforstung.
Ein vom Borkenkäfer komplett zerstörtes Waldstück auf dem Hotzenwald.
Bad Säckingen Bad Säckinger Jugendrotkreuz übergibt Licht der Hoffnung
Mit dem Fackellauf nach Solferino erinnert das Internationale Rote Kreuz an eine Schlacht im Jahr 1859, die zur Gründung von neutralen Hilfsorganisationen führte.
Bei der Fackelübergabe: Melanie Mühlhäuser von der DRK-Besuchshundestaffel übergibt das Feuer an die Koordinatorin der Schulsanitäter im ...
Laufenburg/CH Der Tag, der das Leben einer Mutter und ihres Kindes komplett veränderte
Im September 2020 stürzt der damals neunjährige Sohn von Marta K. in der Schule aus dem Fenster. Das hätte ihn fast das Leben gekostet. Nun kommt es in Laufenburg/CH zum Gerichtsprozess.
Marta K. und ihr Sohn Leo leiden bis heute unter den Folgen des Unfalls des Jungen 2020.
Laufenburg Dieter Schwandt: Sein schier unermüdliches Engagement ist zum Ende gekommen
Der ehemalige Schulleiter, Gemeinde- und Kreisrat stirbt im Alter von 82 Jahren. Fünf Jahrzehnte lang hat er ideenreich und tatkräftig die Entwicklung Laufenburgs entscheidend mitgeprägt.
Der Pädagoge und Kommunalpolitiker Dieter Schwandt ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Unsere Aufnahme zeigt ihn im Jahr 2019.
Rheinfelden Illegales Fahrzeugrennen: Polizei stellt Quad und Motorrad sicher
Zwischen Rheinfelden und Lörrach soll am Mittwoch ein illegales Fahrzeugrennen zwischen einem Quad und zwei Motorrädern stattgefunden haben. Die Polizei konnte zwei 23-jährige Verdächtige schnappen.
Bei einer Aktion wurden an Pfingstsamstag Motorradfahrer im Raum Bonndorf kontrolliert. (Symbolbild)
Schopfheim Update zum Dachstuhlbrand in Fahrnau: Drei Verletzte aus Klinik entlassen
Insgesamt vier Verletzte bei Feuer in Schopfheim. Ein 43-Jähriger erleidet lebensgefährliche Rauchvergiftung und wird vom Dach gerettet. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.
In Schopfheimer Ortsteil Fahrnau kam es am Donnerstagabend zu einem Dachstuhlbrand.
Bad Säckingen Wieder Diebstähle aus Fahrzeugen
Sogar ein Tablet wurde gestohlen. Die Polizei appelliert daran, keine Wertsachen im Auto zurück zu lassen.
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei (Symbolbild).
Kreis Waldshut Preise für Fotovoltaik-Anlagen explodieren auch bei uns

Weltweite Krisen sind schuld: Der Ukrainekrieg lässt die Nachfrage nach Solaranlagen in die Höhe schnellen. Der Pandemie-Lockdown in China sorgt für Lieferengpässe und Firmen müssen ihre Kunden vertrösten.
Nicht nur die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen ist explodiert, sondern auch die Preise. Wir haben nachgefragt: Wie sieht die aktuelle ...
Laufenburg Jazzmusikerin Gabriele Maurer gibt Gastspiel in ihrer Heimatstadt
Die Sängerin und Saxophonistin kam einst durch die Stadtmusik Laufenburg zu ihrem Instrument. Am Freitagabend spielt sie mit ihrer Band im "Schlössle".
Die Jazzmusikerin Gabriele Maurer und ihre Band geben am Freitag ein Konzert im Laufenburger „Schlössle“.
Bad Säckingen Das Gloria und die Kinder-Uni: Leser reagieren enttäuscht und empört
Zum Bericht „Kinderuni vor die Tür gesetzt“ über die Kündigung der Räume durch das Gloria-Theater erreichen uns mehrere Leserbriefe.
Zum Todtmooser Schwimmbad erreichte uns ein Leserbrief. (Symbolbild)
Hochrhein/Schweiz Nach einem tödlichem Badeunfall informieren jetzt Schilder am Rheinufer über das richtige Verhalten
2019 ertrinkt bei Bad Säckingen ein Mann im Rhein. In der Schweiz wurden jetzt Hinweistafeln am Ufer aufgestellt, um weitere Vorfälle vermeiden zu helfen. Initiiert wurde die Aktion von Rheinschwimmer Daniel Winter.
Am Rheinufer bei Stein wurden Warntafeln angebracht, die über das richtige Verhalten beim Schwimmen im Fluss informieren. Initiiert ...
Wehr Eine scharfe Sache: Rettichfest setzt auf Regionaliät
Nach zwei Jahren Pause richtet der Musikverein Öflingen sein beliebtes Fest wieder aus. Das Come-back kommt in Gestalt eines Hoffestes daher.
Vorbereitet: Ilona Kunzelmann, die Vorsitzende des Musikvereins Öflingen, und Musikerkollege und Festwirt Nico Bäumle nehmen schon mal ...
Bad Säckingen Kunstmaler Hans Thoma bemalt 1876 betrunken eine Tür. Das Vollrausch-Bild ist nun im Museum zu sehen
Das Ergebnis einer wilden Zecherei wandert ins Hochrheinmuseum: Der bekannte Kunstmaler Hans Thoma hatte sich am Bergsee einen hinter die Binde gegossen und ein Säckinger Hotelier sichert das Kunstwerk.
Die Gaststätte am Säckinger Bergsee wahrscheinlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Was da schräg am Obergeschoss hängt, ist ein Werk des ...
Murg Bis zum Herbst sollen Hänner und Oberhof Breitband haben
Die Gemeinde Murg sieht das schnelle Internet für die beiden Ortsteile jetzt in greifbarer Nähe. Am Ende wird sie für den Ausbau rund 5,5 Millionen Euro investiert haben.
Im Bereich Hänner-West ist das schnelle Internet in greifbare Nähe gerückt. Bauamtsleiter Karl-Heinz Peter, Bürgermeister Adrian ...
Görwihl Was geschieht mit den Hinterlassenschaften der insolventen Stark Energies?
Auch in Görwihl steht nach der Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens Material herum, das eigentlich für den Ausbau des Breitbandnetzes gedacht war. Gemeinderat Matthias Eschbach will wissen, was damit geschieht.
Dieses Material ist für den Breitbandausbau gedacht. Nun steht es unbenutzt auf einem Grundstück bei Oberwihl – kein Einzelfall. ...
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Schweiz Jetzt also doch: Das Neun-Euro-Ticket gilt ab 9. Juli auch zwischen Schaffhausen und Lottstetten
Das Landesverkehrsministerium, der Schweizer Verbund Ostwind und die SBB haben sich am Freitag, 1. Juli, auf eine Anerkennung des Tickets geeinigt.
Ein Fahrgast hält sein Handy mit dem Neun-Euro-Ticket in der Hand. Jetzt gilt‘s auch im Jestetter Zipfel. (Symbolbild)
Hochrhein/Schweiz Sie glaubt an die große Liebe, doch er will nur ihr Geld: 62-Jährige fällt auf Liebesbetrüger herein
Die Frau ist eins von vielen Opfern, die immer wieder auf die Masche im Internet hereinfallen. Hinter den gut aussehenden Männern stecken Betrüger. Die Kantonspolizei schildert den Fall und wie man sich schützen kann.
Eine Rose liegt auf einer Computertastatur. Im Hintergrund ist ein Smartphone zu sehen, auf dem ein Herz abgebildet ist. Im Internet ...
Schopfheim Mädchen in Schopfheim beinahe von Zug erfasst: Lokführer verhindert Kollision durch Vollbremsung
Durch die schnelle Reaktion des Zugführers ist der Zug laut Polizei zwei Meter vor dem Mädchen zu stehen gekommen. Die Jugendliche überquerte den Bahnübergang, obwohl die Schranken schon geschlossen waren.
Ein Zug der Wiesentalbahn im Westen von Schopfheim. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Mit dem geplanten Hospiz soll eine Lücke im Kreis geschlossen werden, jetzt verzögert sich der Bau
Grund für die Verzögerung ist unter anderem die gesetzlich vorgeschriebene Beteiligung der Deutschen Bahn, die wegen der Elektrifizierung Ansprüche an das städtische Grundstück an der Bahnlinie geltend machen könnte.
So soll das zukünftige Hospiz in Tiengen aussehen. (Visualisierung)
Das könnte Sie auch interessieren