Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung ist jetzt auch im Landkreis Waldshut verfügbar – im Bild die Kaiserstraße in Waldshut.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Ein weiterer Todesfall im Landkreis Waldshut
Die Zahl der Todesfälle im Landkreis Waldshut steigt am Freitag auf 210.
Bad Säckingen Die Bad Säckinger Geschäftsleute blicken gemeinsam in die Zukunft
Bei einem virtuellen Treffen des Vereins Pro Bad Säckingen stimmen sich die Mitglieder über das weitere Vorgehen ab. Veranstaltungen im Freien sollen Aufschwung bringen, sobald sie wieder erlaubt sind.
Bad Säckingen Wer wird Nachfolger von Ehab Al Sweidani? Das sind die fünf Nominierten für den Bad Säckinger Ehrenamtspreis
Über Jahrzehnte hinweg haben Helmar Burkhart, Tobias Förster, Maria Fritz, Jürgen Helfer und Volkmar Krause sich in überdurchschnittlicher Weise ehrenamtlich für ihre Vereine und Organisationen eingesetzt. Nun sind sie für den Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung nominiert. Das letzte Wort haben die Bürger.
Top-Themen
Bad Säckingen Abschied nimmt die Bad Säckinger Kindergartenleiterin Ute Wycisk nach 29 Jahren im Dienst
Kindergartenleiterin Ute Wycisk geht in den Ruhestand, der St. Vincentiusverein stellt drei Nachfolgerinnen vor.
Nach 29 Jahren wurde Ute Wycisk als Leiterin der beiden Kindertagesstätten St. Gallus und St. Vincentius von Dekan Peter Berg, kommissarischer Geschäftsführer des Trägers St. Vincentiusverein, in den Ruhestand verabschiedet.
Bad Säckingen Der St. Vincentiusverein in Bad Säckingen zieht eine positive Bilanz über die vergangenen Jahre
Der St. Vincentiusverein in Bad Säckingen informiert über die Arbeit des Pflegeheims Marienhaus und die beiden Kindergärten sowie die Entwicklungen in der Corona-Pandemie.
Dekan Peter Berg (links) und Bürgermeister Alexander Guhl haben über die Mitgliederversammlung des St. Vincentiusvereins berichtet, die in diesem Jahr aufgrund von Corona durch eine schriftliche Information ersetzt worden ist.
Bad Säckingen Otto Gaßmann spendet den Erlös seiner Denkmäler-Broschüre den Kindergärten in Obersäckingen, Rippolingen und Harpolingen
Die Kreuzdokumentation des mit Obersäckingen tief verwurzelten Otto Gaßmann bringt einen Verkaufserlös von 1045 Euro ein, den er drei Kindergärten spendet.
Den Erlös der Kreuzdokumentation in Höhe von 1045 Euro übergab Otto Gaßmann (von rechts) an die Kindergartenleiterinnen Cordula Wulf (Rippolingen), Tina Matt (Obersäckingen) und Christina Friese (Harpolingen) im Beisein von Ulrike Landis (Pfarrbüro Obersäckingen) und Stefan Schlachter (Pfarrgemeinde- und Stiftungsrat).
Bad Säckingen/ Wehr Unbekannte brechen erneut Autos in Bad Säckingen und Wehr auf
Zwei Autos wurden in der Nacht auf Donnerstag bzw. Freitag in Bad Säckingen und Wehr-Brennet aufgebrochen. In beiden Fällen wurden Wertsachen gestohlen.
Erneut wurden in Bad Säckingen und Wehr die Seitenscheiben von geparkten Autos eingeschlagen, um Wertgegenstände zu entnehmen (Symbolbild).
Bad Säckingen Das Lehren spielte in ihrem Leben eine große Rolle, heute wird Aline Pluta 85 Jahre alt
Aline Pluta feiert heute ihren 85. Geburtstag. In Bad Säckingen fühlt sie sich wohl. Gerne blickt sie auf ihr Arbeitsleben zurück.
Aline Pluta wird heute 85 Jahre alt.
Regionalsport Hochrhein Beim Dick Küchen Racing Team aus Bad Säckingen herrscht noch Hoffnung auf eine halbwegs gute Saison – mit Video-Interviews!
Mannschaft von Trainer Rainer Beck sieht sich gut aufgestellt. Zehn Akteure bereiten sich je zur Hälfte auf Cross Country und Marathon vor. Strenge Corona-Auflagen haben viel Einfluss auf die jeweiligen Trainingspläne
Wieder fest im Sattel: Lukas Stamm (16) vom Dick Küchen Racing Team aus Bad Säckingen hat seine schwere Wirbelverletzung bestens überwunden und erhofft sich eine halbwegs normale Mountainbike-Saison.
Bad Säckingen Hatschi? Von wegen: Während Corona die Welt in Atem hält, macht sich das Grippevirus am Hochrhein rar und das hat seine Gründe
  • Weniger Erkältungen in den Wintermonaten
  • Mediziner und Apotheker erklären die Ursache
  • FFP2-Maske schützt auch vor Pollenallergien
Apotheker Klaus Sutter hilft in der Stadtapotheke Wehr auch nach der Übergabe an Apothekerin Bianca Schaper immer noch gerne mit. Er berichtet, dass in der vergangen Wintersaison der Verkauf an Erkältungsmittel stark zurückgegangen ist.
Kreis Waldshut Ein Jahr Corona: So stark hat das Virus die Alten- und Pflegeheime im Kreis Waldshut getroffen
Corona traf die stationären Einrichtungen im Landkreis Waldshut hart. Wie hat sich Situation in den Heimen seit Beginn der Pandemie bis 23. März 2021 entwickelt? Ein Überblick.
Fast 80 Prozent aller Heimbewohner im Kreis Waldshut überstanden die Pandemie bislang ohne Corona-Infektion, 5,4 Prozent starben im Zusammenhang mit einer Sars-CoV-2-Infektion.
Bad Säckingen, Laufenburg, Murg, Görwihl, Rickenbach, Herrischried, Todtmoos Alle Baustellen auf einen Blick: Hier müssen Sie mit Stau rechnen oder einen Umweg fahren
Wo müssen Sie mit Stau rechnen, wo sind Straßen gesperrt? Im April gibt es in der Region zahlreiche Baustellen. Denn unter anderem wird in vielen Orten das Backbone-Netz für schnelleres Internet verlegt. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Baustellen im westlichen Landkreis Waldshut.
Welche Straßen sind diesen Monat wegen Bauarbeiten gesperrt? Wir haben die Gemeinden um Auskunft gebeten.
Bad Säckingen Weitere Testzentren im Stadtgebiet von Bad Säckingen nehmen den Betrieb auf
Neben dem Kursaal gibt es nun auch Corona-Schnelltests in der Flößerhalle in Wallbach und in der Gemeindehalle Harpolingen.
Kim Weiß (links) hat bei der Schulung in Wallbach an Ortsvorsteher Fred Thelen demonstriert, wie der Test über die Nase genommen wird.
Bad Säckingen Bad Säckinger Leichtathleten erzielen Erfolge trotz der coronabedingten Einschränkungen beim Training
Die Leichtathletikabteilung des TV Bad Säckingen freut sich über Titel und Rekorde. Derzeit heißt es Warten auf die Freigabe des Stadions für den Trainingsbetrieb.
Den alten wie neuen Abteilungsvorstand der Leichtathleten im TV Bad Säckingen bilden (von links) Ralf Grohmann, Cordula Huber, Raimund Huber und Jürgen Kaiser.
Bad Säckingen Andreas Eschbach in Technologie-Rat
Der Gründer und Geschäftsführer des Bad Säckinger Softwareherstellers Eschbach, Andreas Eschbach, wurde in das Forbes Technology Council aufgenommen.
Andreas Eschbach
Bad Säckingen Bei Novartis liegen Stellenauf- und abbau dicht beisammen: 224 Jobs fallen bislang Restrukturierung zum Opfer
Aktuell läuft bei 146 Novartis-Mitarbeitenden die Vorankündigungs- oder Kündigungsfrist ­­– auf der anderen Seite sind im Zuge der Umstrukturierungen 320 neue Stellen im Zukunftsbereich, Zell- und Gentherapien, in Stein geschaffen worden.
SÜDKURIER Online
Bad Säckingen Grundstücke neutral bewerten: Gemeinsamer Gutachterausschuss nimmt seine Arbeit auf
Der gemeinsame Gutachterausschuss des Landkreises Waldshut West hat seine Arbeit in der neuen Geschäftsstelle in Bad Säckingen aufgenommen. Seit Beginn des Monats bilden die insgesamt 17 Städte und Gemeinden Albbruck, Bad Säckingen, Bernau, Dachsberg, Dogern, Görwihl, Häusern, Herrischried, Höchenschwand, Ibach, Laufenburg, Murg, Rickenbach, St. Blasien, Todtmoos, Wehr und Weilheim einen gemeinsamen Gutachterausschuss.
Der Gemeinsame Gutachterausschuss hat jetzt seine Arbeit aufgenommen und die neue Geschäftsstelle eröffnet. Auf dem Bild (von links): ehrenamtlicher Gutachter Peter Weiß, Geschäftsstellenleiter Bernhard Greiner, Sachbeabeiter Marco Keller, Bürgermeister Alexander guhl, die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Andrea Malzacher und die Sekretärin Sonja Turturro.
Daten-Story Höchste Infektionszahlen seit Januar am gesamten Hochrhein
Datenanalyse: Die aktuelle Corona-Lage in den Landkreisen Waldshut und Lörrach, sowie den grenznahen Schweizer Kantonen im Detail.
Nach der „Osterdelle“ steigen die Infektionskurven auf beiden Seiten des Rheins wieder an.
Bad Säckingen Alkoholisierter Autofahrer verursacht vor Augen der Polizei einen Verkehrsunfall
Rund 2,2 Promille hatte ein Autofahrer, der am Montagabend in Bad Säckingen nach einem Unfall an einem geparkten Auto von der Polizei kontrolliert wurde. Den Führerschein gab der 50-Jährige freiwillig ab.
Die Polizei in Rheinfelden sucht Zeugen zu einem Vorfall von Sachbeschädigung in der Fritz-Roessler-Straße. (Symbolbild)
Hochrhein Ab Donnerstag gilt die "Notbremse" auch im Kreis Lörrach
Zum dritten Mal in Folge übersteigt der Inzidenzwert die 100er-Marke. Ab Donnerstag Einschränkungen für den Handel.
Drei Mal über 100: Der Landkreis Lörrach muss die Corona-Notbremse ziehen, die ab Donnerstag gilt.
Hochrhein Pandemie bringt Herausforderungen: So läuft die Ausbildung im Handwerk während Corona
Dass die aktuelle Corona-Pandemie für die Handwerksbetriebe in Sachen Ausbildung erhebliche Herausforderungen mit sich bringt, ist nicht überraschend. Doch die gute Nachricht ist, dass die Ausbildungsbetriebe in der Region gut damit klar kommen. Nach einer Phase der Verunsicherung im vergangenen Jahr konnten sich Firmen und Auszubildende mittlerweile weitgehend auf die speziellen Bedingungen einstellen.
Auszubildende Cora Schmidle neben ihrem Chef Alexander Borho, stellvertretender Innungsobermeis­ter der Maler-und Lackiererinnung Hochrhein.
Bad Säckingen Mehrere Autos aufgebrochen und Wertsachen gestohlen
Mehrere Autos wurden am vergangenen Wochenende in Bad Säckingen, Wehr, Murg und Laufenburg von Unbekannten aufgebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld oder Dokumente. Der Sachschaden liegt weit höher als der Wert der gestohlenen Gegenstände.
Erneut wurden in Bad Säckingen und Wehr die Seitenscheiben von geparkten Autos eingeschlagen, um Wertgegenstände zu entnehmen (Symbolbild).
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 16. April auf einen Blick
Je einen weiteren Todesfall melden die Landkreise Waldshut und Lörrach am Freitag. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt wieder leicht. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 16. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Waldshut steigt am Freitag, 16. April, um 4 auf 368.
Wehr 61 Jahre war Albert Rupp im Dienst der Wehra AG
Ehrenbürger Albert Rupp, Träger des Bundesverdienstkreuzes Erster Klasse, engagierte sich in vielen Wehrer Vereinen und führte die Firma Neflin & Rupp, später Werha AG, zum Erfolg.
Der Blick auf Neflin & Rupp (Vorläufer der Wehra AG) 1910: Im Vordergrund die damals neuen Häuser in der Todtmooser Straße, dahinter rechts die Fabrik mit der Möbelstoffweberei unten und den 1907 erbauten neuen Sheds für die Teppichwebstühle oben. Im Hintergrund die 1898 erbaute Villa Rupp.
Waldshut-Tiengen Nach Beschwerden von Angehörigen: Das gilt bei Krankenhaus-Besuchen
Derzeitiges Verbot dient Patienten und Mitarbeitern zum Schutz vor Corona. Ausnahmen gibt es unter anderem bei Geburten und Palliativpatienten
Stefan Kortüm, Chefarzt der zentralen Notaufnahme am Klinikum Hochrhein, vor einem der klinikeigenen Corona-Testgeräte.
Konstanz Die Schweiz lockert, Deutschland macht dicht: Kommt es jetzt zum Öffnungstourismus über die Grenze?
Die beiden Nachbarländer verfolgen nach längerem Gleichschritt ab 19. April unterschiedliche Corona-Strategien. Wie blicken Wirte, Veranstalter aus der Grenzregion auf das Mehr an Freiheit jenseits der Grenze – und wie ist die Stimmung bei den Bürgern vom Bodensee bis zum Hochrhein?
Bilder wie diese aus der Schweiz (hier in Erlenbach im Simmental) vom August 2020 scheinen ab 19. April wieder vorstellbar: In den Restaurants und Cafés dürfen dann wieder Gäste bewirtet werden. Trotz hoher Inzidenz und schleppender Impfkampagne öffnen die Eidgenossen auch andere Bereiche.
Murg Künftig wöchentlich kostenlose Corona-Schnelltests im Bürgerhaus Niederhof
Der Gewerbeverein Murg und der DRK-Kreisverband Säckingen richten gemeinsam eine Teststelle ein. Ab 24. April können sich dort alle Einwohner Murgs aber auch Bad Säckingens und Laufenburgs samstags kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen.
Ein Helfer des DRK nimmt bei einer Frau eine Probe für einen Corona-Schnelltest.