In der nächsten Zeit kommt es zu Behinderungen im Straßenverkehr. Voll gesperrt ist die Gemeindeverbindungsstraße Albbruck-Dogern über Kiesenbach. Die Birndorfer Straße ist wegen Stromverlegearbeiten teilweise halbseitig gesperrt.

An der Ecke Birndorfer Straße-Weihermatt kommt es für etwa fünf Wochen zu einer halbseitigen Sperrung. In Birndorf gibt es in einem kurzen Bereich der Einungsstraße Einschränkungen für Verkehr und Gehweg. Der Bereich Alemannenstraße-Ettebühlweg in Buch ist halbseitig bis 30. Juni gesperrt. Teile der Stiegstraße in Unteralpfen sind wegen Stromleitungsarbeiten gesperrt.