Albbruck Das DRK präsentiert sich bei der Ferienmaus

Die Ferienmaus hatte auch beim Albbrucker DRK Station gemacht. Corinna Binkert und Jugendrotkreuzleiter Nico Morat zeigten den Jungen und Mädchen in der neuen DRK-Unterkunft in Birkingen das Inventar und die Einsatzmöglichkeiten der Geräte, ehe Verbände angelegt und der Notruf vorbereitet wurde.

Auch Günter Kaiser (rechts) als DRK-Orts- und Kreisvorsitzender freute sich über den Eifer der Jugendlichen, die in der Leistelle ihren Notruf absetzten und das weitere Vorgehen verfolgen konnten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Albbruck
Albbruck
Albbruck
Albbruck
Albbruck
Albbruck
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren