Albbruck

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Albbruck und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Albbruck Neue Gesichter an der Spitze: Blasorchester Albbruck wählt neuen Vorstand
Einige Änderungen gibt es beim Blasorchester Albbruck im Vorstand: Lena Hügle übernimmt den Posten der Vorsitzenden für den Bereich Organisation. Neue Schriftführerin ist Regina Kunz, Natalie Brunner und Melanie Höhne wurden neu zu Beisitzern und Alexander Peter wieder gewählt. Den Posten als Kassiererin behielt Katja Eckert.
Einstimmig wieder oder neu gewählt wurden: Katja Eckert, Natalie Brunner, Lena Hügle, Alexander Peter, Andrea Gampp und Regina Kunz (von links) . Auf dem Bild fehlt Melanie Höhne.
Albbruck Im Konflikt um die Betriebsrente bei der Papierfabrik Albbruck klagt die Witwe eines Ruheständlers erfolgreich gegen die RWV. Es ist nun damit zu rechnen, dass nun weitere Rentner gerichtliche Schritte in die Wege leiten
Großer Erfolg im Rentenstreit mit der RWV GmbH, der Nachfolgerin der ehemaligen Papierfabrik Albbruck: Landesarbeitsgericht gibt Witwe eines Rentners Recht. Der Prozess habe den Charakter eines Musterprozesses bekommen, so der ehemalige Personalchef der PFA, Hermann Reichert.
Über einen großen Erfolg im Rentenstreit mit der RWV GmbH, der Nachfolgerin der ehemaligen Papierfabrik Albbuck, freuen sich der ehemalige Verkaufsleiter und Prokurist Alfred Klein (links) und der ehemalige Personalchef Hermann Reichert.
Albbruck Erstmals ist Kunst aus Indien im Rathaus in Albbruck zu sehen
Die Künstlerin Sathya Deepa aus Südindien schickt Gemälde für eine Ausstellung im Albbrucker Rathaus. Die Erzieherin Elke Rienecker, die ein Jahr lang in Indien gelebt hat, hat den Kontakt hergestellt und sich um den abenteuerlichen Transport und alles andere gekümmert.
Für Elke Rienecker war die Ankunft der Bilder jedes Mal wie ein Griff in die Wundertüre. Sie hofft, dass die Ausstellung im Albbrucker Rathaus ein Erfolg wird und damit das waldorfähnliche Bildungsprojekt in Indien unterstützt werden kann.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Wie Sie bei Wild vor dem Auto richtig reagieren
Mehr als 500 Wildunfälle im Jahr passieren im Landkreis Waldshut. Wenn auch Ihnen ein Wildtier auf der Straße begegnet, sollten Sie ihm nicht ausweichen. Erst muss man die Unfallstelle absichern, dann die Polizei oder den Jäger rufen. Was sonst noch wichtig ist, lesen Sie hier.
Trifft man auf der Straße auf ein Wildtier, sollte man abbremsen, aber nicht ausweichen.