In und um Albbruck
Schon jetzt setzt die Hans-Thoma-Schule Smart-TVs und Smartphones im Unterricht ein. Erst im März informierten die Lehrer Bernd Bellinger (links) und Nathalie Doniat (am Pult hinten) den Gemeinderat darüber. Hinten rechts Schulleiterin Janine Regel-Zachmann. Jetzt folgt das digitale Klassenbuch.
Laufenburg Sorgt eine App in Laufenburg bald für gläserne Schüler?
Wann steht die nächste Klassenarbeit in Mathe an? Gibt es Einträge wegen unentschuldigtem Fehlens beim Unterricht? Hat sich wegen der Krankheit eines Lehrers der Stundenplan geändert? In Laufenburg beantwortet bald das Smartphone Eltern und Schülern all diese Fragen. Die Hans-Thoma-Schule führt dieses Schuljahr probeweise das digitale Klassenbuch ein. Es soll die Kommunikation zwischen Schule, Eltern und Schülern vereinfachen. Rektorin Janine Regel-Zachmann und ihre beiden Konrektoren stellten das Pilotprojekt am Montag im Gemeinderat vor.
Alles aus Albbruck