Hochrhein

Neueste Artikel
Zwölf Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Waldshut wurden von der Handwerkskammer Konstanz als vorbildliche Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet.
Landkreis Waldshut Handwerkskammer zeichnet zwölf vorbildliche Ausbildungsbetriebe aus
Sie gehen voraus in der Ausbildung: Wie die Handwerkskammer Konstanz mitteilt, zeichnete sie zwölf Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Waldshut als vorbildliche Ausbildungsbetriebe aus. Der neue Handwerkskammerpräsident Werner Rottler übergab die Voraus-Zertifikate in der Bildungsakademie Singen.
Die Schaltanlage im Umspannwerk Kühmoos ist eine der größten in Deutschland. Sie befindet sich im Rickenbacher Ortsteil Willaringen. Von hier fließt der Strom der Kavernenkraftwerke Säckingen und Wehr ins Verbundnetz.
Hochrhein Die Hitliste der regenerativen Energien: So viel grünen Strom produzieren die Wasserkraftwerke, die Photovoltaikanlagen und die Windräder in der Region
In Deutschland wird immer mehr Energie aus Wind, Wasser, Sonne und Biogas gewonnen. In den ersten drei Quartalen 2019 deckten sie fast 43 Prozent des Stromverbrauchs. Der größte Teil des grünen Stroms kam bundesweit aus Windkraftanlagen, in Baden-Württemberg aus Photovoltaikanlagen. Wie sieht die Hitliste der regenerativen Energien am Hochrhein aus? Welches Wasserkraftwerk, welcher Photovoltaikpark und welche Windkraftanlage produzierten hier 2019 am meisten Ökostrom?
Dr. Thomas Honeck ist seit den 1970ern Landarzt in der Kleinstadt Todtnau im Kreis Lörrach (rund 5000 Einwohner). Hier hat er ein beeindruckendes Gesundheitszentrum eingerichtet – eine Großpraxis, in der beispielsweise auch operiert wird.
Hochrhein Medizinisch bestens versorgt: Die Idee dieses pfiffigen Landarztes löst im oberen Wiesental das Problem Ärztemangel dauerhaft
Die Ärzteversorgung im Kreis Waldshut wird immer problematischer. Dass die medizinische Versorgung auf dem Land aber durchaus gelingen kann, zeigt ein Beispiel aus dem Kreis Lörrach: In einer kleinen Stadt im oberen Wiesental hat Dr. Thomas Honeck ein Gesundheitszentrum mit zwölf Ärzten und 35 Mitarbeitern aufgebaut. Wie das gelungen ist? Hier die Antwort.
Links
Rechts
Top Themen