Seit Wochen ist Ambrosius Alfinger unterwegs durch die unwirtlichen Gefilde des noch kaum bekannten Subkontinents von Südamerika, als er mit seinem Tross aus 170 Fußsoldaten und Reitern die weite Ebene westlich der Sierra de Perijá erreicht, die im