Am Samstag kurz nach 18 Uhr befuhr eine 26-jährige VW Passat Lenkerin die B32 von Weingarten in Richtung Staig. Im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve kam sie zunächst auf das unbefestigte, rechte Bankett.

Durch Gegenlenken geriet der Pkw ins Schleudern und dadurch außer Kontrolle. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Die Fahrzeugführerin wurde offenbar nur leichtverletzt und kam zur Behandlung vorsorglich in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Berg war mit 6 Einsatzkräften und 2 Fahrzeugen vor Ort.