Weingarten

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Weingarten und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.

Ho Narro und Narri Narro! Alle Artikel und Bilder zur Fastnacht in der Region finden Sie auf unserer Fastnachts-Übersicht.
Neueste Artikel
Weingarten 3000 Reiter bei Blutritt in Weingarten
3000 Reiter sorgen für einen eindrucksvollen Blutritt. Rund 25 000 Zuschauer säumen den vierstündigen Zug durch Weingarten und entlang der Schussen. Getrübt wurde die Stimmung allerdings von Unfällen: Unter anderem stürzte ein scheuendes Pferd so unglücklich auf den Kopf, dass es vor Ort starb.
<p>Ravensburg stellte auch in diesem Jahr eine der größten Gruppen beim Blutritt Weingarten.</p>
Weingarten Zusammenstoß mit Rettungswagen
Rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Zusammenstoßes zwischen einem Auto und einem Rettungswagen. Laut Polizei ist der Unfall am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Waldseer Straße/Kreuzung Mochenwanger Straße passiert.
Weingarten Auto erfasst Siebenjährigen
Ein Junge ist nach einem Zusammenstoß mit einem Mini am heutigen Donnerstag gegen 16.00 Uhr in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Wie schwer die Verletzungen sind, ist laut Polizeibericht noch unklar.
Weingarten Polizei ermittelt wegen Einbruchsserie
Zwei Einbrüche und mehr als 20 Einbruchsversuche in Weingarten sind dieser Tage angezeigt worden. Inzwischen haben sich 26 Geschädigte bei der Polizei gemeldet.
Symbolbild.
Landkreis & Umgebung
Ravensburg Neue Prozessrunde im Berger Mordfall
Das Landgericht Ravensburg befasst sich am 8. Januar mit dem Vorwurf der besonderen Schwere der Schuld. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat das Ravensburger Urteil gegen einen Betriebswirt wegen Mordes an seiner Ehefrau teilweise aufgehoben. Der BGH bestätigte zwar die lebenslange Freiheitsstrafe, rügte aber die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld als „rechtsfehlerhaft“.
Das Landgericht Ravensburg muss sich erneut mit dem Berger Mordfall befassen.