Erst rempelt ein Unbekannter eine Fußgängerin an, dann soll er mit dem Mobiltelefon unter ihr Kleid fotografiert haben: Die Polizei in Meersburg hat Ermittlungen aufgenommen. Wie es im Pressebericht heißt, kam es zu diesem Übergriff am Montag gegen 10.30 Uhr in der Aachstraße in Uhldingen-Mühlhofen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Frau bemerkte, dass der Mann sie fotografierte. Dieser rannte daraufhin zu seinem silbernen Kombi und flüchtete. Der Mann wird als etwa 27 bis 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß beschrieben. Er hat braun-rötliche Haare und trug zur Tatzeit ein grünes Poloshirt. Hinweise auf den Unbekannten nehmen die Ermittler unter Telefon 07532/43443 entgegen. (sk)