Fließende, leuchtende Farben geben den Bildern von Ekkehard Kuhn ein wandelbares, jedoch erkennbares Gesicht. „Die ungewohnten Farbzusammenstellungen vermitteln Spannungen“, das Gefühl Kuhns für Farben und Farbrichtungen „kommt sehr zum Tragen, vor allem in den kalten Tönen“, hat eine Besucherin im Ausstellungsbuch des Künstlers vermerkt.

Der gebürtige Singener Ekkehard Kuhn lebt seit mehr als 45 Jahren in Owingen. Im Jahr 2002 entdeckte der ehemalige Sportartikelfachberater seine Leidenschaft für Malerei und belegte bei der Volkshochschule einen Aquarellkurs.

Begegnung mit Rainer Wipf als Schlüsselerlebnis

Ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Malers war die Begegnung mit dem Überlinger Künstler Rainer Wipf, der dort in der Hafenstraße ein Aquarellstudio besitzt. „Bei ihm habe ich viele weitere wichtige Details des Aquarellierens dazugelernt, wie die Bedeutung von Licht, Farbe und das Gestalten“, erläutert der 71-Jährige.

Hobbymaler unternimmt viele Reisen nach Venedig

In Wipfs Studio entdeckte Ekkehard Kuhn einen Kunstkalender des Salzburger Künstlers Bernhard Vogel. Nach der Kontaktaufnahme hat Ekkehard Kuhn ihn mehrmals in dessen Studio besucht und mit ihm inzwischen viele Malreisen nach Venedig unternommen. Diese Stadt und ihr besonderes Flair, die Farbenspiele am Wasser und die wechselnden Stimmungen verzaubern Kuhn, wie er sagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Aufgrund der Corona-Pandemie ist ihm eine Reise in die Hauptstadt der Region Venetien in Norditalien, die er sonst regelmäßig im August unternimmt, in diesem Jahr nicht möglich. „Das Risiko ist mir einfach zu groß“, sagt Kuhn. Sobald die Möglichkeit aber wieder besteht, möchte er dies nachholen. „Ich habe einfach ganz tolle Erinnerungen an diese Stadt.“

Die Ausstellung ist bis Ende Juli im Rathaus montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.