Der stark betrunkene Mann hatte aus bislang unbekannten Gründen in der Wohnung seiner Lebensgefährtin in Uhldingen-Mühlhofen randaliert, teilt die Polizei mit. Bei der Überprüfung des 29-Jährigen räumte der Tatverdächtige gegenüber den Polizisten ein, Marihuana zu besitzen, und händigte den Beamten mehrere Gramm davon aus. Ein Alkoholtest, dem sich der 29-Jährige unterziehen musste, ergab über 2,5 Promille, so die Polizei.