Überlingen – Stilvoll wohnen in bester Lage in Andelshofen – das können bald die Bewohner von vier Doppelhaushälften, die das Salemer Unternehmen „Wohnbau Lachmann“ derzeit am Johanniterweg fertig stellt. Die großen Grundstücke, die gute Lage im Ort und die südwestliche Ausrichtung sollen die künftigen Bewohner begeistern. Die Zimmer und die praktische Raumaufteilung bieten ein Höchstmaß an Wohnkomfort, der mittels guter Parkmöglichkeiten mit Einzelgaragen und zusätzlichen Stellplätzen vor den Garagen und an den Hauseingängen noch erhöht wird. Die Doppelhaushälften mit eigenem Garten sind ab sofort bezugsfertig und erwerbbar. Eine davon ist komplett fertig gestellt, die anderen können noch individuell mit Fliesen, Parkettböden und Sanitärgegenständen gestaltet werden.

Heimische Handwerker

An dem Bau, der im Februar vorigen Jahres begonnen wurde, waren ausschließlich heimische Handwerker beteiligt. Laut dem Exposé des Unternehmens präsentiert sich die Architektur durch die klassische Linienführung, die natürliche Fassadengestaltung und die ausgewählten Materialien angenehm leicht. Helle Wohnräume und das grüne, ländlich geprägte direkte Umfeld sollen ideales, familiengerechtes Wohnen bieten.

5,5 Zimmer sind vorhanden, die Summe der Wohn- und Nutzfläche beläuft sich in jedem der vier Doppelhaushälften auf 174 Quadratmeter, die Grundstücksfläche auf bis zu 473 Quadratmeter. Jede Doppelhaushälfte mit drei Geschossen hat ihren eigenen, ganz besonderen Charme. Die Häuser sind ausgestattet mit einem einladenden Treppenhaus mit hochwertigen Holzstufen.

Echtholzparkett

Die Räume sind durch ein natürliches und langlebiges Echtholzparkett und behagliche Fußbodenheizungen charakterisiert. Zwei moderne Bäder verfügen jeweils über bodenebene Duschen, eines davon ist mit zusätzlicher Badewanne ausgestattet. Dazu kommt ein Gäste-WC. Die Schlafzimmer zeichnen sich durch separate Ankleidezimmer aus. Ein begehbarer Kleiderschrank und viele extra Räume bieten zusätzlichen Stauraum. Große Fenster mit Schiebelementen sorgen für viel Licht in den Räumen, dazu kommen elektrische Rollläden und Jalousien. Die wärmeren Tage können auf dem großen Balkon im Obergeschoss oder auf der Terrasse mit eigenem Garten verbracht werden. Größer als der Durchschnitt sind die Garagen mit einem Innenmaß von 6 mal 3,19 Meter. Und die Außenflächen werden komplett fertig mit Rollrasen angelegt.

Luftwärmepumpe

Die künftigen Bewohner dürfen sich neben einer eine kontrollierten Wohnraumlüftung auf eine energiesparende Luftwärmepumpen-Heizung freuen: Es handelt sich um ein KfW-Effizienzhaus 55, das bedeutet, es zeichnet sich durch eine besonders energieeffiziente Bauweise und Gebäudetechnik aus und erreicht eine höhere Energieeffizienz als vom Gesetzgeber vorgeschrieben: Das KfW-Effizienzhaus 55 verbraucht 55 Prozent der Energie eines Standardneubaus.

Nicht zuletzt sind eine gute Infrastruktur und vielfältige Freizeitangebote vorhanden: Nur ein Steinwurf weit befindet sich das Romantikhotel Johanniterkreuz, der Einkaufspark La Piazza ist wenige 100 Meter entfernt und der Golfclub Überlingen-Owingen ist sechs Autominuten nah.