Überlingen – Der Bau- und Handwerkermarkt OBI Überlingen hat sich auf 6500 Quadratmeter vergrößert. Neben dem deutlich größeren Sortiment gibt es eine ganze Reihe an Serviceleistungen. Von Gartenparadies mit Cabrio-Dach über Garten-, Bad- und Raumplaner bis zu den „MachbarMachern“: OBI hat sich im Laufe der vergangenen gut elf Monate komplett neu aufgestellt und für nahezu jeden Wunsch das perfekte Material oder die richtigen Handwerker.

„Wir haben unser Aussehen von innen und von außen grundlegend geändert“, erklärt Marktleiter Uwe Beck. „Außerdem sind wir deutlich größer geworden, sodass wir nun für die Zukunft perfekt aufgestellt sind.“ Dabei haben die Bereiche Service und Gartenabteilung die wohl größten Aufwertungen erhalten.

Das neue OBI Gartenparadies

Im 2500 Quadratmeter großen Gartenparadies stehen alle Zeichen auf Spätsommer: Ein riesiges Angebot an Grün- und Blühpflanzen für den Innen- und Außenbereich sowie Gemüse- und Jungpflanzen warten auf Gartenliebhaber und Pflanzenfreunde. Auf der großen saisonalen Sonderfläche können bereits Gartenmöbel, Campingmöbel, Gartenpavillons und -häuser in Augenschein genommen werden. Auch die Grillausstellung darf selbstverständlich nicht fehlen, das Angebot reicht vom klassischen Holzkohlegrill über Gas- und Elektrogrills bis hin zum luxuriösen Sondermodell. Selbstverständlich gibt es auch das passende Zubehör. Ganz neu ist der Boutique-Bereich, in dem es je nach Jahreszeit passende Accessoires zur Dekoration gibt.

Der OBI Badplaner

Neu im Bau- und Handwerkermarkt OBI Überlingen ist der umfangreiche Badplaner. Auf dem Weg zum persönlichen Wunschbad begleitet OBI seine Kunden von der Idee über die Planung bis hin zur finalen Umsetzung. Hier gibt es ganz neue Möglichkeiten, um eine möglichst realistische Vorstellung zu bekommen, wie das Bad aussehen wird, wie beispielsweise die kostenlose 3D-Visualisierung. Selbstverständlich gibt es vor Ort eine große Marken- und Sortimentsvielfalt bis hin zum Handwerker-Service der „OBI MachbarMacher“. Hier gibt es für jedes Budget und jede Raumgröße eine maßgeschneiderte Lösung.

Der OBI Raumplaner

Bislang haben die OBI-Mitarbeiter bereits umfangreiche Fachberatungen angeboten. Dieser Service ist nun um die komplette Projektplanung erweitert worden – und das gilt für nahezu jedes Bauprojekt in den Bereichen Bodenverlegen, Streichen und Tapezieren. Es wird ein konkreter individuell angepasster Projektplan erarbeitet. So hat der Kunde von der Material- und Werkzeugliste über eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bis zu einem möglichen Handwerker alles an der Hand. Außerdem wird ein Zeitplan und eine Visualisierung des finalen Projektaufbaues erstellt.

OBI MachbarMacher

Ebenfalls in diesem Umfang ganz neu ist der Service „OBI MachbarMacher“. Hier bekommt der Kunde für jegliche Handwerks- und Renovierungsleistung einen Profi aus der Region vermittelt. „Wir kooperieren mit zahlreichen zertifizierten Handwerkern in der näheren Region“, erklärt Uwe Beck. „Diese unterstützen den Kunden bei einzelnen Projektschritten oder übernehmen gleich komplett die gesamte Projektumsetzung.“ Hierbei werde vor allem auf Individualität und Flexibilität geachtet. „Der Kunde entscheidet dabei bei jedem Schritt, ob er das Gewerk selbst machen möchte oder den Profi benötigt“, so der Marktleiter. „Wenn ein Handwerker benötigt wird, übernimmt OBI die Auftragsübermittlung, so dass der OBI Macher sich binnen zwei Werktagen direkt mit dem Kunden in Verbindung setzt.“

Baumarkt der Zukunft mit moderner Ausstattung

Ein Herzstück des neuen OBI in Überlingen: Das Cabrio-Dach der Gartenabteilung. <em>Bild: Reiner Jäckle</em>
Ein Herzstück des neuen OBI in Überlingen: Das Cabrio-Dach der Gartenabteilung. Bild: Reiner Jäckle

Überlingen (mag) Von Mitte September 2019 bis August 2020 wurde der Bau- und Handwerkermarkt OBI Überlingen umgebaut: In drei Bauabschnitten ist die Verkaufsfläche um 1500 auf insgesamt 6500 Quadratmeter erweitert, die Abteilungen komplett neu strukturiert, das Ganze von einem Zweigang- zu einem Eingang-Markt umgestaltet und das Sortiment optimiert worden.

Es ist ein Baumarkt der Zukunft mit moderner Ausstattung entstanden. Vor allem die Bereiche Servicecenter, Mietgeräte, Handwerker- und Online-Service sind nun deutlich größer und ausgebaut. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 19 Uhr.

„hey OBI App“

Ab sofort kann man sich die „hey OBI App“ auf sein Smartphone installieren. Damit können die Kunden bares Geld sparen. „Wir haben in diesem Jahr wegen Corona leider keine Aktionstage wie den Verkaufsoffenen Sonntag gehabt“, erklärt Uwe Beck. „Deshalb versuchen wir auf diesem Wege, den Kunden Aktionen anzubieten, mit denen sie sparen können.“ In der App gibt es unter anderem einen Gutschein-Code, den man aktivieren muss.

Wer diesen Code an den Aktionstagen jeweils Freitag und Samstag, 9. und 10. Oktober sowie 16. und 17. Oktober, an der Kasse beim Bezahlen vorzeigt, bekommt zehn Prozent Rabatt auf den gesamten Einkauf. „Diesbezüglich sind noch weitere Aktionen für unsere Kunden geplant“, betont der Marktleiter.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €