Kein Rahmenprogramm, keine Siegerehrung und weniger Stationen: Die zehnte Auflage der Kinderolympiade am Wochenende wird coronabedingt anders ablaufen als sonst. „Und es besteht Maskenpflicht“, erklärte Organisator Markus Dufner von MCD Sportmarketing bei der Vorstellung des Aktionstages für die ganze Familie im Rathaussaal.

OB „froh und glücklich“, dass Angebot für Kinder stattfinden kann

Zum zehnjährigen Bestehen hätten sich die Organisatoren weniger schwierige Umstände gewünscht. „Aber wir machen einfach das Beste draus“, sagte Markus Dufner. Der Schirmherr der Veranstaltung, Oberbürgermeister Jan Zeitler, zeigte sich „froh und glücklich“, unter freiem Himmel etwas für die Kinder anbieten zu können. „Wir alle würden etwas vermissen, wenn wir keine Kinderolympiade hätten“, sagte er.

Das könnte Sie auch interessieren

Ebenso wie die „Bodensee Beach Days“ und die „Überlingen Open“ sei die Veranstaltung ein wirkungsvolles Instrument für ein attraktives Stadtmarketing. Rainer Schöllhorn von der Sparkasse Bodensee bescheinigte der Kinderolympiade ein ganz besonderes Flair: „Sie ist eine der schönsten Veranstaltungen im ganzen Jahr.“

13 Stationen auf dem Landungsplatz, der Promenade und in der Innenstadt

In drei Altersklassen zwischen sechs und zwölf Jahren haben die Kinder am Samstag die Möglichkeit, 13 Stationen zu durchlaufen, die die teilnehmenden Vereine auf dem Landungsplatz, der Promenade und in der Innenstadt aufgebaut haben werden. „Selbstverständlich mit einem abgestimmten Hygieneschutzkonzept“, so Dufner. Eigene Ordner sollen losgeschickt werden, um die Einhaltung zu kontrollieren.

Kinder erhalten Urkunden und Medaillen

Kostenlose Teilnahmescheine gibt es nicht nur am Samstag direkt an den Stationen, sondern werden schon zuvor in Schulen und Kindergärten verteilt. Obwohl die Siegerehrung ausfällt, wird jedes Kind bei Abgabe dieses Zettels eine Urkunde und Medaille erhalten, um an den olympischen Gedanken zu erinnern. Auch für die unter Sechsjährigen werden Programm- und Mitmachaktionen angeboten.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €