Owingen – Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ richtet der Golfclub Owingen-Überlingen am kommenden Sonntag, 19. Juli, einen Golf-Erlebnistag aus. Von 10 bis 15 Uhr ist jeder auf der Golfanlage am Lugenhof in Owingen willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. „Denn Golf ist ein Sport für Jedermann“, teilt der Golfclub mit. Eine Golf-Ausrüstung braucht niemand mitzubringen, diese wird vom Verein gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung.

Der Golfclub hat den Spielbetrieb gemäß der Verordnung der Landesregierung Baden-Württembergs über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 seit dem 11. Mai wieder aufgenommen. Um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren, gilt auf der gesamten Anlage die Haus- und Spielordnung.

Das gilt natürlich auch für den Golferlebnistag, bei dem Kinder oder Erwachsene die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor hautnah erleben können: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, erhalten die Golfentdecker Tipps von erfahrenen Trainern und können gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport ausprobieren. Sogar eine kleine Runde Golf auf dem „großen Platz“, gemeinsam mit einem erfahrenen Golfer, ist möglich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Wir wollen möglichst viele Menschen für das Golfspielen begeistern und bestehende Hemmschwellen abbauen“, sagt Clubmanagerin Katharina Enkelmann. „Außerdem freuen wir uns immer wieder über die staunenden Augen, wenn wir mit unseren Besuchern eine Cart-Erkundungstour über unsere Golfanlage machen.“ Dabei zeige man mit Stolz die Blumenwiesen, Nistkästen und weitere Naturschutz-Maßnahmen, die im Zuge des Pilotprojektes des baden-württembergischen Golfverbandes „Wir fördern Artenvielfalt –Lebensraum Golfplatz“ installiert worden seien.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür unter Telefon 0|75|51/8|30|40; E-Mail: welcome@golfclub-owingen.de
Infos im Internet:
http://www.golfclub-owingen.de.

Neue Gutsscheune

Die sogenannte „Alte Abschlaghalle“ hat der Golfclub über die Wintermonate zur neuen „Gutsscheune“ renoviert. Bis jetzt konnte die Scheune nur in den Sommermonaten zum Feiern genutzt werden. Nun ist sie isoliert, beheizbar, rustikal modern ausgebaut und somit perfekt für private Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen. Die Räumlichkeiten können am Golferlebnistag besichtigt werden.