Die Feiern in den Kirchen finden wieder regelmäßig statt, allerdings nur für eine begrenzte Zahl an Besuchern. „Für jeden Gottesdienstort ist inzwischen ein Infektionsschutzkonzept erstellt worden, das auch an die Rathäuser nach Überlingen und Owingen weiter geleitet wurde“, teilte Walter mit. Die Ausgabe der Eintrittskarten für die Sonntagsgottesdienste funktioniere gut.

„An den Werktagen brauchen wir keine Karten mehr auszulegen, da reichen die Plätze völlig aus. Im Münster feiern wir an den Sonn- und Feiertagen jeweils zwei Gottesdienste – um 8.30 Uhr und um 10.30 Uhr. Durch die Karten, die jeweils immer montags in den Kirchen ausliegen, entsteht eine gewisse Eigenverantwortung und Verlässlichkeit. Das Pfarrbüro wird nicht zusätzlich belastet. Die Gottesdienstbesucher sprechen sich ab und können sich selber organisieren. Vielleicht wachsen wir so als Seelsorgeeinheit noch mehr zusammen. Das wäre dann ein echter Mehrwert in der Coronakrise.“ Vergangenen Sonntag seien im Münster um 10.30 Uhr alle 100 Plätze belegt gewesen, der Gottesdienst um 8.30 sei wohl noch eine ungewohnte Zeit, hätte aber auch 60 Personen gezählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Bernd Walter berichtet weiter: „In der vergangenen Woche waren die Mesner damit beschäftigt, die Gottesdiensträume so vorzubereiten, dass wir nach den Vorgaben gut Gottesdienst feiern können. Die Zusammenarbeit zwischen Mesner und Ehrenamtlichen funktioniert sehr gut. Mit dem Start bin ich sehr zufrieden. Die Gottesdienstbesucher waren sehr dankbar, ein Lächeln strahlte mir vor allem zu Beginn der Gottesdienste und bei der Kommunionspendung entgegen. Die Resonanz ist sehr positiv.“ Er sei „sehr froh und dankbar, dass sich die Menschen wieder auf den Weg zu den Gottesdiensten machen können. Nach den Wochen ohne sichtbare Gottesdienstgemeinde ist nun ein Anfang gemacht“.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.