Laut Sarah König, einer Sprecherin des Polizeipräsidiums Ravensburg, bemerkte ein Überlinger Polizist auf seinem Weg zur Arbeit den Einbruch. Der Beamte verständigte seine Kollegen und so wenig später konnte einer der Einbrecher noch in den Praxisräumen verhaftet werden. Der zweite Einbrecher flüchtete zu Fuß und wurde nach einer kurzen Verfolgungsjagd dingfest gemacht. Die beiden mutmaßlichen Einbrecher sind 36 und 46 Jahre alt. Über das mögliche Diebesgut und den verursachten Schaden konnte die Polizei zunächst keine Auskunft geben.