Auf 60 000 Euro jährlich beziffert die Stadtverwaltung die Kosten, die sie einspart, wenn sie bei diversen Stadt- und Dorfbrunnen das Wasser abdreht. Die Brunnen hängen nicht an Quellen, aus denen das Wasser sowieso sprudeln würde, sondern an