Schon zwei Mal war mit Benedikt Hoffmann einer der stärksten deutschen Ausdauer- und Ultraläufer beim Überlinger Lake Estates Halbmarathon über 10 000 Meter am Start. Dass er keine Winterpause kennt, bewies der Stockacher vor Kurzem, als er Sieger beim Crosslauf durch die Meersburger Weinberge wurde. Am 17. Mai wird Hoffmann wieder am Start sein, mit seiner Erfahrung will der Läufer jedoch schon im Vorfeld andere motivieren und bei einer Leistungsverbesserung über die 10 000-Meter-Strecke begleiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Informationsabend am 5. März und weitere vier Trainingseinheiten mit dem Profi sollen dies ermöglichen – sofern die Teilnehmer auch ihre Hausaufgaben machen. Gleichzeitig können auch alle anderen Interessierten an diesem Abend Grundlagen für eine Leistungsverbesserung und zur richtigen Ernährung kennenlernen.

Motivation, Disziplin und Durchhaltevermögen sind gefragt

Wer das Training mit dem Profi einmal ausprobieren will, muss nicht mit Hoffmann Schritt halten können, sollte allerdings auch kein blutiger Anfänger mehr sein. „Ich möchte interessierte Läufer auf allen Leistungsstufen motivieren“, sagt der erfolgreiche Langläufer Benedikt Hoffmann. Schließlich seien Motivation, Disziplin und Durchhaltvermögen der erste Baustein zum Erfolg.

Trainingspläne und Tipps zum Thema Ernährung

„Jeder bekommt aber auch einen indivuellen Trainingsplan für sein persönliches Niveau“, betont er. Zudem gebe es Tipps für eine sinnvolle Ernährung. Am 17. Mai kommen dann die Karten auf den Tisch. „Wer sich an den Plan hält, kann mit Sicherheit eine deutliche Verbesserung erreichen“, verspricht Hoffmann.

Auch Neueinsteiger will Markus Dufner ermutigen, sich auf die erste Herausforderung vorzubereiten. Unter der Leitung des Pfullendorfer Lauftrainers Franz Hug heißt das Programm für sie: „Von 0 auf 5000“. Über die kostenlosen Trainingsangebote und den Überlinger Halbmarathon an sich informiert der Veranstalter bei dem Abend mit Benedikt Hoffmann am Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr in der Volksbank.

 

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.