Ein Exhibitionist hat am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, im Burgbergring Höhe Primelweg seine Hose heruntergelassen. Eine Jugendliche erkannte die Situation, rannte nach Hause und rief die Polizei. Der Mann, der unerkannt flüchten konnte, ist laut Beschreibung der Polizei etwa 1,70 Meter groß, zwischen 20 und 30 Jahre alt und hat schwarze, lange, zu einem Zopf gebundene Haare. Er trug dunkle Kleidung und einen Kapuzenpulli. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen zu melden: Telefon 0 75 51/80 40.

In den vergangen Wochen gab es immer wieder Meldungen über Exhibitionisten im Stadtgebiet, zuletzt am vergangenen Sonntag in einer Bäckerei am ZOB.