Wie es in einer Pressemitteilung der Polizei heißt, gab ein 23-Jähriger Lastwagenfahrer an, der Busfahrer habe versucht, ihn auf Höhe Hödingen am Ende eines zweispurigen Bereichs zu überholen. Nachdem der Bus sich am Beginn der Sperrfläche noch immer im Überholvorgang befand, soll der 23-Jährige abgebremst haben. Der Bus habe dann plötzlich nach rechts gesteuert, sodass der 23-Jährige mit seinem Lastwagen in Richtung Grünstreifen ausweichen musste. Dabei sei der Außenspiegel des Lastwagens gestreift worden. Der 23-Jährige verständigte die Polizei, die den Reisebus bei Engen stoppen konnte. Das Verkehrskommissariat Mühlhausen-Ehingen bittet Zeugen, sich unter Telefon 0 77 33/9 96 00 zu melden.