Ein mit Stückgut beladener Lastwagen aus Ravensburg ist am Nachmittag gegen 16.30 bei Überlingen umgekippt. Der Fahrer hatte vermutlich – so die Polizei vor Ort – in einer scharfen Linkskurve in der Auffahrt zur die B31 bei Aufkirch die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Das Stückgut rutschte über eine Böschung den Hang hinunter.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbeigerufene Rettungskräfte brachten den Fahrer des LKW zur Kontrolle ins nahe gelegene Krankenhaus. Zurzeit wird der aus Stockach in Richtung Friedrichshafen fließende Verkehr über Aufkirch von der B31 neu auf die B 31 alt umgeleitet. Grund sind Bauarbeiten an der Bundesstraße in östlicher Richtung.

Da der Verkehrsdienst die Fahrzeuge aber über die Gegenfahrbahn um die Unfallstelle herumleiten konnte, kam es trotz Sperrung der Auffahrt zu keinen größeren Behinderungen. 

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.