Bekanntlich waren die kostenlosen Eintrittskarten für den Festakt schnell vergriffen .Das Interesse an einem Besuch des Festakts mit Norbert Lammert am Sonntag, 12. Januar, ist viel größer als es freie Plätze gibt. Deshalb richtet die Stadt eine Live-Übertragung im Internet ein. Der Festakt stellt zugleich den offiziellen Auftakt der Feierlichkeiten zu 1250-Jahre Überlingen dar.

Das könnte Sie auch interessieren

Was Youtube empfiehlt

Auf www.ueberlingen.de gibt es einen Link. Der Festakt wird aber auch via Youtube gestreamt, teilte die Stadt mit. Auf Anfrage, was dabei zu beachten ist, verwies die Pressestelle der Stadt auf die von Youtube empfohlenen Systemanforderungen. Sie lauten unter anderem, dass man die neueste Version von Google-Chrome, Firefox, Microsoft-Edge oder Safari nutzen sollte, bei Windows ein Betriebssystem mit Windowos 7 oder höher haben sollte, und dass die Internetverbindung mindestens 1 Mbit/s schnell sein sollte.

Wem das zu unsicher ist, oder wer in Überlingen gar nicht über einen derart schnellen Internetanschluss verfügt: Im historischen Rathaussaal wird die Veranstaltung auch zu sehen sein, live auf Videoleinwand. Einlass ist hier um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Eintrittskarten gibt es hier keine.

 

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.