Vergangenes Jahr wurden in Überlingen 706 000 Gästeübernachtungen gezählt, bei 176 000 Ankünften, macht im Schnitt vier Nächte.

Platz 2 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Ein Blick auf den Bodensee, vom Ufer aus, mal mit Alpenpanorama, mal im schönsten Gegenlicht.
Platz 2 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Ein Blick auf den Bodensee, vom Ufer aus, mal mit Alpenpanorama, mal im schönsten Gegenlicht. | Bild: Jürgen Gundelsweiler

Die Entwicklung in den letzten zehn Jahren: Laut Jürgen Jankowiak, Chef der Überlinger Marketing und Tourismus GmbH (ÜMT) gab es ein Plus von elf Prozent bei den Übernachtungen und von 15 Prozent bei den Ankünften. Der Gast, der länger bleibt, ist ihm lieber, „weil die Wertschöpfung steigt, je länger ein Gast bleibt“. Der Trend gehe allerdings in die andere Richtung. „Die Leute bleiben immer kürzer. Man verreist lieber öfter.“

Platz 3 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Lenk-Brunnen.
Platz 3 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Lenk-Brunnen.

95 Prozent der Übernachtungsgäste sind Touristen, nur zu einem kleinen Teil Geschäftsreisende. Andere Städte wie Konstanz oder Friedrichshafen liegen deutlich darüber, was den Bau neuer Hotels begünstigt. In Überlingen stieg die Zahl der Gästebetten laut Jankowiak um 250, „das ist aber fast ausschließlich auf den Bau von Ferienwohnungen zurückzuführen“. Übernachtungsbetriebe, die der Stadt bekannt sind, gibt es 500, mit rund 4900 Betten.

Platz 4 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Museumsgarten.
Platz 4 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Museumsgarten. | Bild: Jürgen Gundelsweiler

Die Tagestouristen ohne Übernachtung sind schwer zählbar. „Wie soll ich das zählen? Vom Empfinden her habe ich schon den Eindruck, dass viel los ist bei uns in der Stadt.“ Die letzten Schätzungen datieren von 2005, mit damals 1,5 Millionen Tagestouristen. Jankowiak geht von einem Zuwachs aus.

Platz 5 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Pavillon im Oberen Stadtgarten.
Platz 5 auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in Überlingen: Der Pavillon im Oberen Stadtgarten. | Bild: Jürgen Gundelsweiler

Welchen Eindruck vermitteln die Gäste nach außen? Die meistfotografierten Motive geben einen Hinweis darauf. Dies sind nach Eindruck (nicht datenbasiert) jener Agentur, die die Social-Media-Kanäle der ÜMT betreut, diese Motive: 1. Promenade, 2. Uferblick auf den See, 3. Lenk-Brunnen, 4. Museumsgarten, 5. Pavillon im Oberen Stadtgarten.