"Kleine Gase – Große Wirkung" ist der Titel eines Buches, das die beiden Studenten der Zeppelin-Uni Friedrichshafen, Christian Serrer und David Nelles, geschrieben haben. Was ist der Klimawandel und was kann ich dagegen tun? Sie geben auf Einladung von LBU/Die Grünen einen Impulsvortrag und stellen ihre Aussagen zur Diskussion.

Ein Porträt über das Autorenduo:

Das könnte Sie auch interessieren

Wie kommen zwei Wirtschaftswissenschaftler auf die Idee ein Buch über den Klimawandel zu schreiben, warum haben sie dazu einen eigenen Verlag gegründet und wie haben sie es geschafft über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für das Buchprojekt zu begeistern? Dies sind weitere Fragen, auf die das Autoren-Duo eingeht.

Der Abend mit Serrer und Nelles findet am Donnerstag, 25. April um 19 Uhr im Kursaal statt. Er wird organisiert von der Überlinger Gemeinderatsfraktion LBU/Die Grünen