Ohne größere Zwischenfälle verlief der Hänselejuck in der Überlinger Innenstadt am Fastnachtssamstag. Gut 1500 Hänsele juckten durch die Stadt, bejubelt von bis zu 15 000 Besuchern. Erst in der Nacht gegen 3 Uhr gab es eine bislang noch eher dubiose Messerstecherei.

Als „ausnahmslos gelungen“ bezeichnete Hänselevater Harald Kirchmaier den Hänselejuck, an dem gut 1500 Hänsele bei bestem Fastnachtswetter teilgenommen haben. Nun freue man sich auf den Narrentag des Viererbundes im Januar 2017 in Rottweil.
 

Alle Bilder vom Hänselejuck in Überlingen