Alkoholisiert und mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit war am Freitag kurz nach 18 Uhr der Fahrer eines weißen VW-Up in der Loretostraße in Tettnang unterwegs. Nachdem bei der Polizei mehrere Notrufe wegen gefährdender Fahrweise eingingen, ist der verantwortliche Fahrer wenig später durch eine Streife des Polizeireviers Friedrichshafen kontrolliert worden.

Der 37-Jährige stand unter deutlicher Alkoholbeeinflussung, weshalb eine Blutentnahme fällig und der Führerschein beschlagnahmt wurde.

Gefährdete Personen oder Zeugen mögen beim Polizeirevier Friedrichshafen, Telefonnummer 0 75 41/70 10, anrufen.