Weil ein Wohnmobil in Flammen stand, wurde die Freiwillige Feuerwehr Stetten am Mittwochabend, gegen 19 Uhr in die Landstraße gerufen. Vorsorglich wurden auch die Wehren aus Meersburg und Überlingen alarmiert. Eine Anfahrt der Überlinger Wehr mit dem großen Tanklöschfahrzeug war jedoch nach Lageerkundung nicht erforderlich.

Feuerwehr muss brennendes Wohnmobil bei Stetten löschen
Feuerwehr muss brennendes Wohnmobil bei Stetten löschen | Bild: Feuerwehr Stetten

Das Feuer im Innenraum des Wohnmobiles konnte von der Feuerwehr Stetten mittels Schnellangriff unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde niemand, der Schaden am Fahrzeug wird noch ermittelt.

Feuerwehr muss brennendes Wohnmobil bei Stetten löschen
Feuerwehr muss brennendes Wohnmobil bei Stetten löschen | Bild: Feuerwehr Stetten