Stetten

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Stetten und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Stetten Stettina I. regiert über die Gemeinde
Bürgermeister Daniel Heß hat die Narren beim Rathaussturm in Stetten mit einem kecken Outfit überrascht. Als selbst ernannte Weinhoheit lud er die Narren zur Weinprobe ein.
In der fünften Jahreszeit regiert Bürgermeister Daniel Heß 2018 als Stettina I.
Stetten Auto überschlägt sich am Knotenpunkt von B 31 und B 33 bei Meersburg
Bei einem schweren Verkehrsunfall an der Auffahrt zur B 31 hat sich im Bereich Stetten/Meersburg ein Auto überschlagen, nachdem ein Transporter von der B 33 auf die B 31 eingefahren ist. Der dabei entstandene Stau hat sich bereits aufgelöst, die Umleitung ist aufgehoben.
Landete in der Böschung an der B 31: Ein schwer beschädigter Honda nach einem Unfall am Montagmorgen.
Stetten Daniel Heß: In Vollzeit lässt sich mehr bewegen
Daniel Heß spricht im Jahresinterview mit dem SÜDKURIER über sein erstes Jahr als hauptamtlicher Bürgermeister: Für große Maßnahmen werden 1,15 Millionen Euro in den Doppelhaushalt eingestellt.
Nicht ohne Stolz zeigt Bürgermeister Daniel Heß den Platz zwischen Schule und Kindergarten für die geplante U3-Betreuungseinrichtung. In dem spontanen Winken von Schülern und Lehrerin aus der Grundschule beim Fototermin sieht er ein Beispiel für ein intaktes Gemeindeleben.
Stetten CVJM: Angebot für Kinder ab vier Jahren
60 Kinder und Jugendliche gehen in die Jungschargruppe des Christlichen Vereins junger Menschen (CVJM) in Stetten. "Da steckt harte Arbeit dahinter", erklärt Jungschar-Mitarbeiterin Katharina Engel. Denn nur durch großes Engagement der Ehrenamtlichen könne man erreichen, dass der Verein zulauf hat und die Kinder auch als Jugendliche und Erwachsene beim CVJM bleiben.
Die Kinder und Jugendlichen des CVJM haben bei den gemeinsamen Aktionen viel Spaß. Bereits für Vierjährige gibt es Angebote.
Stetten Kinder helfen Kindern: Was Sternsinger an fremden Haustüren erleben
Die Nachwuchssorgen der Vereine sind inzwischen auch bei den Sternsingern angekommen, obwohl die Kinder meist postive Erfahrungen an den fremden Haustüren machen. Die Besuchten wünschen sich, diese Tradition unbedingt zu erhalten. Nur selten, werden die Haustüren einfach geschlossen.
Aufgeteilt in zwei Gruppen liefen Emelie Streif, Paulina Ströbele, Celina Weber, Lotta Meiners, Niklas Hübschle, David Schlecker und Robin Hübschle (von links) als Sternsinger durch Stetten.
Stetten Initiative stellt Kompromiss für B-31-Trasse vor
Die Verkehrsinitiative IGVP Stetten hat bei einer Veranstaltung im Gemeindesaal einen eigenen Vorschlag für eine Trassenlösung für die B 31 vorgestellt. Aus ihrer Sicht wäre diese Trasse eine Lösung, mit der sowohl die Bürger in Hagnau, als auch die in Ittendorf und Meersburg leben könnten. Die Signale von Vertretern dieser Gemeinden bei der Info-Veranstaltung waren positiv.
Bürgermeister Daniel Heß (stehend, rechts) unterstützt die Lösung der IGVP als "guten Kompromiss für die ganze Region". Christian Grömmer hatte den Vorschlag den rund 50 Interessierten vorgestellt.
Stetten Wohnmobilstellplatz: Gemeinderat stimmt mit Murren Erweiterung zu
Bereits in seiner Januarsitzung hatte er Gemeinderat den Antrag auf Baugenehmigung für die Erweiterung der Stellplatzfläche für Wohnmobile (Campingplatz) in der Riedetsweiler Straße auf der Tagesordnung. Eine Zustimmung wurde damals versagt. Jetzt erfolgte sie, weil der Gemeinderat praktisch keine Möglichkeit hat, die Genehmigung zu verhindern.
Der Wohnnmobil-Stellplatz in Stetten darf erweitert werden. Das Thema war zum zweiten Mal im Gemeinderat.
Landkreis & Umgebung
Immenstaad BUND fordert "Hamburger Deckel" für B 31
  • Umweltschützer unterbreiten Vorschlag für einen tunnelähnlichen Ausbau
  • Idee trifft bei Informationsveranstaltung auf viel Skepsis und wenig Gegenliebe