Die Gemeinde Sipplingen weist darauf hin, dass die Verwaltung wieder zu den üblichen Öffnungszeiten und unter Wahrung der erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln für den Publikumsverkehr geöffnet ist. Um den Zugang unter Einhaltung der Mindestabstände jedoch steuern zu können, bedarf es einer vorherigen telefonischen Anmeldung bei dem jeweiligen Ansprechpartner, heißt es in einer Mitteilung. Zudem besteht die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske, sobald die Einrichtungen der Gemeinde betreten werden.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.