Der genaue Termin seiner offiziellen Amtseinsetzung werde noch abgestimmt, teilte Oliver Gortat mit. Die Verhandlungen bei seinem bisherigen Arbeitgeber, bei den Energieversorgungswerken in Schaffhausen und Neuhausen am Rheinfall, seien beendet. Gortat: "Wir konnten uns darauf einigen, dass wir den Arbeitsvertrag zum 30. Juni 2017 aufheben." Gortat wurde am vergangenen Sonntag in Sipplingen mit fast 60 Prozent der Stimmen im zweiten Wahlgang zum neuen Bürgermeister von Sipplingen gewählt. Er folgt auf Anselm Neher, der in Ruhestand tritt. Dessen Amtszeit endet offiziell am 6. Juni.