Sipplingen

Sipplingen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Fritz Krefeldt bei der Schnurrantenschulung: Hier versucht er, einen Nachttopf zu verkaufen.
Überlingen Schnurren an der Fastnacht: So spinnt ein Profi mit einem Nachttopf bis in alle Ewigkeit
Fritz Krefeldt zählt zu den begnadeten Schnurranten an der Überlinger Fastnacht, genauso wie Gerti Herr, Tine Straßer und Andrej Michalsen. Schnurren? Was ist das? Die vier Fastnachter erklären es.
Überlingen Hitlerbärtchen, Jesuskind und Sipplinger im All: So war das Narrenkonzert
Blödelei, Klamauk und Lokalkolorit: Nach der Rekordpause kehrte das Narrenkonzert in den Kursaal zurück. Trotz guter Darbietungen kam die Show anfangs nicht in Fahrt.
Bilder-Story Endlich wieder Narrenkonzert: Wir zeigen die Bilder von der Premiere im Kursaal 2023
Klamauk, Musik und schräge Geschichten aus dem Städtle: Das Narrenkonzert der Narrenzunft Überlingen erfüllte am Freitagabend vollstens die Erwartungen des Publikums im Kursaal. Hier die schönsten Bilder.
Überlingen Baum an der Uferpromenade einfach umgesägt – und das ist leider kein Einzelfall
Ein Unbekannter hat vor der Wohnanlage Fünf Mühlen einen Baum umgesägt. Die Stadt erstattet Anzeige. Der Fall erinnert an umgeknickte Bananenstauden im Sommer. Die Stadt registriert eine Zunahme an Fällen wie diesem.
Mutwillig umgesägt wurde diese Purpurerle mit ihrer auffallend roten Färbung.
Bodensee Diese Männer überquerten 1963 als erste den zugefrorenen See
Es war wie ein Ritt über den Bodensee. Von den 14 Männern, die 1963 als erste die riskante Tour über das Eis in die Schweiz wagen, leben noch vier. Wir treffen sie dort, wo ihr Abenteuer bei der Seegfrörne beginnt.
Die erste Gruppe nach Ankunft in Güttingen, mit Klaus Winder, Berthold Arnold, Konrad Maier und Manfred Maier, die unterwegs den ...
Bodensee So sehr setzen Klimawandel, Quagga-Muschel und Mikroplastik dem Bodensee zu
Die Wassertemperaturen steigen, invasive Arten breiten sich aus und Plastik gelangt ins Ökosystem. Was macht all das mit dem Bodensee? Bei einer Veranstaltung informieren Experten über die Entwicklungen – und warnen.
Blick über das Naturschutzgebiet Eriskircher Ried auf die Alpen. Der Bodensee ist nicht nur Touristenmagnet, sondern auch ein ...
Sipplingen Angebot für Senioren steht aufgrund einer Treppe vor einer ungewissen Zukunft
Neue Räume im ehemaligen Gebäude der Werkrealschule dienen dem Seniorenstüble als Übergangsquartier. Sie bieten mehr Platz, sind aber schwerer zu erreichen. Und: Auch andere Einrichtungen brauchen Platz.
Bürgermeister Oliver Gortat (hinten, Bildmitte), eingerahmt von Clemens Beirer und Elisabeth Lohrer (beide CDU), schunkeln mit den ...
Überlingen SUP-Yoga-Weltrekord ist nun offiziell
Knapp vier Monate nach dem Stand-Up-Paddling-Spektakel im September vor dem Überlinger Ostbad hat Guinness den Weltrekord mit 305 SUP-Yogi offiziell anerkannt.
So sah der neue Weltrekord im SUP-Yoga am 11. September 2022 in Überlingen vor dem Ostbad aus: Insgesamt wurden 305 SUP-Bretter gezählt, ...
Überlingen Überlingen sagt Ja zu E-Scootern in der Stadt – doch nicht ohne Bedingungen
Überlingen soll ein dauerhaftes E-Scooter-Angebot bekommen. Doch der Ausschuss wünscht sich eine Ausschreibung, die an strengere Regeln gekoppelt ist. Das soll etwa das unerwünschte Abstellen der Roller verhindern.
SÜDKURIER-Praktikant Jonas Ganslmeier unterwegs mit dem E-Roller durch Überlingen, hier in der Jahnstraße.
Bodensee Hallo, Fischlein! Was schwimmt eigentlich alles im Bodensee?
Der lange verschollen geglaubte Tiefseesaibling lebt doch noch im Bodensee. Könnte es sein, dass auch andere Arten unentdeckt überlebt haben? Diese Fische kommen im See vor.
Felchen sind eigentlich die Leitart im Bodensee, gehören heute beim Bestand aber nicht mehr zu den Top 5.
Bodensee Wir haben den Beliebtesten! Bodensee wird zur Nummer 1 der Deutschen gekürt
Deutschlands größter und tiefster See wird auf der CMT-Messe ausgezeichnet: Der Bodensee setzte sich bei der Nutzerabstimmung eines Internetportals gegen rund 2000 deutsche Gewässer durch.
Der Bodensee und sein Farbenspiel (hier eine Aufnahme aus dem Sommer 2022) begeistern nicht nur die Menschen in der Region, sondern auch ...
Meinung Ein Social-Media-Account nimmt Überlingen aufs Korn – aber wer betreibt ihn?
Der Instagram-Account ueberlingen_memes hält Überlingen und seinen Bewohnern den Spiegel vor. Wer die Bilder und Videos postet, ist bislang unklar. Es könnte jeder von uns sein!
Bild : Ein Social-Media-Account nimmt Überlingen aufs Korn – aber wer betreibt ihn?
Überlingen/Stockach Brennender Transporter auf B 31: So lief die aufwändige Bergung der E-Autos
Nach dem Brand von sieben Elektroautos auf einem Autotransporter war die Bundesstraße zwischen Überlingen und Stockach bis zum frühen Dienstagmorgen gesperrt. Großes Gerät war im Einsatz. Mit Video.
Mit Textilbändern wurden die Autos, die möglicherweise noch unter Strom stehen, vom Tieflader gehoben.
Sipplingen Frevel oder Narretei? Der Heimatliedersängerbund lädt erst nach Ostern zum Narrenkonzert
Der Heimatliedersängerbund nimmt die Geschehnisse im Dorf erst aufs Korn, wenn es überall schon lange wieder heißt: S‘goht dagege. Warum das Narrenkonzert in diesem Jahr erst im April stattfindet.
Die Narrenkonzerte des Heimatliedersängerbundes (hier im Jahr 2020) stellen seit vielen Jahren einen Höhepunkt in der Fastnacht in ...
Bodenseekreis Warum diese Überlingerin beim Containern war
Die Bundesregierung setzt sich dafür ein, dass Containern nicht mehr bestraft wird. Richtig so, sagt eine 31-jährige Überlingerin. Wie sie das begründet und was Supermarktbetreiber und ein Tafel-Kunde zum Thema sagen.
Anna-Lena Weidemann aus Überlingen kennt sich aus beim Containern. Bei diesem Bild handelt es sich um eine nachgestellte Szene mit der ...
Bodensee Wann wird's mal wieder richtig Winter? Das sagt eine Meteorologin von Wetterkontor dazu
Noch ist es etwas zu warm für Januar. Am Ufer des Bodensees sind in diesem Winter kaum Schneeflocken zu sehen gewesen. Wird es bald richtig kalt? Und vielleicht sogar weiß?
Dunkle Wolken, weiße Gipfel: Das Wetter am Bodensee ist momentan sehr abwechselungsreich. Hier die Sicht von der Reichenau Richtung ...
Bodensee Der Schatz im Bodensee – gibt es ihn wirklich?
Die Tiefen des Gewässers sind weitgehend unerforscht. Könnten dort bisher unentdeckte Wertstücke liegen? Das sagen Archäologen, Lokalhistoriker und Taucher.
Ein Taucher entdeckt ein versunkenes Fahrrad. Ob unter Wasser aber noch wertvollere Dinge liegen, ist bislang unklar.
Bodman-Ludwigshafen Schon wieder Vollsperrung! Die B34-Baustelle in Ludwigshafen geht ab 11. Januar weiter
Bei der Sanierung in der Ortsmitte stehen jetzt die Bushaltestelle im Fokus. Ab Mittwoch um 8 Uhr wird die Straße wieder vollgesperrt. Für diesen und den nächsten Abschnitt brauchen Autofahrer einige Wochen Geduld.
Sie stehen an einer der Bushaltestellen, die noch fertig gebaut wird (von links): Oliver Vierkant (Telekom), Andreas Göller ...
Bodensee Welche Schätze liegen noch am Grund des Bodensees? Das finden Forschungstaucher heraus
Am Seegrund ist es dunkel und kalt, aber alles andere als langweilig. Unterwasser-Archäologe Florian Huber erzählt von den spannenden Einsätzen in den Tiefen des Bodensees, wo tausende Jahre Geschichte schlummern.
Auf dem Grund des Bodensees liegen vor allem in der Tiefe viele unerforschte Wracks. Forschungstaucher erkunden und dokumentieren sie ...
Überlingen Bilder vom Dreikönigstauchen: So wird die Schatzkiste aus dem Bodensee geborgen
Fotos des Markdorfer Sporttauchers Benjamin Fuchs zeigen, wie die gut versteckte Schatzkiste beim Dreikönigstauchen am 6. Januar von Kollegen des Tauchclubs Singen geborgen wurde.
Mit starken Scheinwerfern gehen die Taucher im Bodensee am Ufer vor Überlingen auf die Suche.
Bodenseekreis Demente Frau kommt bei Zugunglück zwischen Überlingen und Sipplingen ums Leben
Eine 81-jährige stark demente Frau ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Unfall mit dem Zug ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich an den Bahngleisen zwischen Überlingen und Sipplingen.
An der Bahnstrecke zwischen Überlingen und Sipplingen ist in der Nacht auf Samstag eine demente Frau tödlich verunglückt. Dieses Bild ...
Bodenseekreis Wie teuer wird die Brezel in diesem Jahr?
Die Preise für das Volksgebäck sind gestiegen. Bäckerei-Chef Josef Baader erklärt, woran das liegt und wo für ihn die Schmerzgrenze liegt. Er verrät auch, wie herum man die Brezel eigentlich richtig isst.
Josef Baader, Mitgeschäftsführer der gleichnamigen Großbäckerei in Frickingen.
Bodensee Überraschung in der Tiefe! Forscher tauchen ab, um unentdeckte Wracks zu finden
Ein neues Projekt des Landesamts für Denkmalpflege erforscht die Wracks im Bodensee. Denn insbesondere die tieferen Bereiche sind archäologisch bisher noch nicht erforscht. Was dort am Seegrund wohl noch liegt?
Eine Forschungstaucherin taucht ein mit Quaggamuscheln bewachsenes Wrack im Bodensee an, um dieses zu dokumentieren.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Bodensee Rundgang durch die Werft in Romanshorn – Hier steht eine alte Diesel-Dame auf dem Prüfstand
Mehrere Schiffe sind an ihrem Lebensende angekommen, genau wie die verbaute Technik der Autofähre "Euregia". Doch nicht nur das Geld für die Modernisierung stellt die Schweizer Bodensee-Schifffahrt vor Herausforderungen.
Werftleiter Silvan ­Paganini steht vor der Autofähre Euregia in der Werft in Romanshorn. Sie passt gerade so in die Halle.
Friedrichshafen Marina Papadimitriou will Bürgermeisterin in Tettnang werden
Gleich vier Kandidaten haben sich für den Chefposten im Rathaus Tettnang beworben, darunter zwei Frauen. Eine davon ist Marina Papadimitriou, die in Friedrichshafen als Leiterin des Amts für Bildung keine Unbekannte ist.
Marina Papadimitriou hat sich jetzt für die Bürgermeisterwahl in Tettnang aufstellen lassen. In Friedrichshafen leitet sie seit 2021 das ...
Fasnacht Wir haben alle Bilder: So schön war das Fasnachts-Wochenende in der Region
Bunte Abende, Narrenspiegel, Zunftbälle und mehr: Auch an diesem Wochenende ließen es die Narren am Bodensee, im Schwarzwald und am Hochrhein richtig krachen. Die schönsten Bilder finden Sie hier!
Am ersten Fasnachtswochenende im Februar war für die Narren in der Region jede Menge geboten.
Bodenseekreis Parkhäuser sind selbst am Bodensee ein großes Verlustgeschäft
Am See lohnt sich das Park-Geschäft? Weit gefehlt: Selbst in einer der touristischen Gegenden Deutschlands erzielen Parkhäuser deutliche Defizite. Dennoch sind Gebührenerhöhungen für viele Gemeinden eine heilige Kuh.
Das Stadtwerk am See ist der größte Parkhaus-Betreiber im Bodenseekreis. Insgesamt unterhält es acht Parkhäuser, vier in Überlingen ...
Meinung Stadt will ethisch korrekt 1100 Computer kaufen – allerdings auf schwäbische Art
In unserer Kolumne "Aus dem Notizblock" schreiben wir über die kleinen Themen des Alltags. Reporter Benjamin Schmidt war kurz beeindruckt von Plänen der Friedrichshafener Verwaltung – dann wieder nicht.
Die Stadt Friedrichshafen will neue Computer anschaffen: Auf dem Bild zu sehen sind die Geräte am Empfang des Rathauses.
Das könnte Sie auch interessieren