„Insgesamt war es ein unproblematischer Wahlablauf“, sagte Uli Brandsteller, stellvertretender Amtsleiter Bürgerdienste, nach Schließung der Wahllokale in Salem. Im Erdgeschoss des neuen Rathauses ließ der Wahlvorstand des Bezirks