Die Kinderferienbetreuung findet jeweils von 7.30 bis 13.30 Uhr in der Fritz-Baur-Grundschule in Mimmenhausen statt, teilt die Verwaltung mit. Berechtigt zur Teilnahme sind alle Grundschulkinder, die in der Gemeinde wohnen. Geplant ist, möglichst kleine Gruppen zu bilden, um die Hygiene- und Abstandsvorschriften einhalten zu können.

Anzahl der Kinder wegen Corona-Verordnung beschränkt

Aufgrund der Vorgaben der Corona-Verordnung wird die Anzahl der Kinder, die aufgenommen werden können, etwas eingeschränkt sein. Anmeldeformulare können unter www.salem-baden.de über „Aktuelles aus Salem„ abgerufen werden. Zusätzlich gibt es sie in der Kernzeitbetreuung an den Grundschulen, im SBBZ und in den Schul-Sekretariaten.

Sie können dort oder bei der Gemeinde abgegeben werden. Die Anmeldungen sind verbindlich, Anmeldeschluss ist am 10. Juli. Die Kosten für die Betreuung liegen bei 10 Euro pro Tag. Ansprechpartnerin bei der Gemeinde Salem: Annika Frei, 0 75 53/8 23 20, annika.frei@salem-baden.de.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €