Der Polizei wurde gegen 14.25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 201 zwischen Salem-Beuren und Steigen mitgeteilt. Zwei Fahrzeuge seien frontal kollidiert, teilt die Polizei mit. Der Rettungsdienst ist vor Ort im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen sind die Fahrzeuginsassen verletzt, aber nicht eingeklemmt. Aktuell ist die Fahrbahn in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt, so die Polizei.