Ravensburg

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Ravensburg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Ravensburg Feuerwehreinsatz: Brand in Ravensburger Recyclingbetrieb
Die Ravensburger Feuerwehr ist am frühen Sonntagmorgen wegen eines Brandalarms in die Bleicherstraße ausgerückt. Dort war ein Feuer auf dem Areal eines Recycling- und Entsorgungsbetriebes ausgebrochen. Es hat laut Polizei keine Verletzten gegeben.
Ravensburg Von starken Frauen in schwarzen Roben: Zahl der Richterinnen nimmt auch in der Region weiter zu
An den Amtsgerichten in Baden-Württemberg lässt sich der Wandel am besten ablesen: Waren 2001 noch fast doppelt so viel Männer als Frauen als Richter tätig, gibt es jetzt deutlich mehr Richterinnen als Richter. An den Landgerichten liegt der Frauenanteil bei 42 Prozent. Wir haben uns mit drei Juristinnen über ihre Motivation und Erfahrungen unterhalten.
Claudia Denfeld ist seit neun Jahren Richterin, am Amtsgericht Ravensburg leitet sie auch eine Jugendschöffenkammer.
Ravensburg Bei Rot über die Straße – Fußgänger stirbt nach Unfall
Ein 79-Jähriger ist in Ravensburg bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der Mann erlag in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Laut Polizeibericht hat der 79-Jährige eine Straße trotz Rot zeigender Ampel überquert.
Symbolbild
Ravensburg Befangene Schöffin: Mordprozess im Fall Hoßkirch beginnt wieder bei Null
13 Verhandlungstage, über 60 Zeugen, zahlreiche Sachverständige und Gutachter – und alles vergeblich: Weil die Schöffin im Mordprozess von Hoßkirch die Mutter der getöteten Ehefrau von sich aus ansprach und sich teilnahmsvoll nach dem Wohlbefinden von Familie und Kindern erkundigte, stellte die Verteidigung im Namen des angeklagten Ehemanns gegen die Laienrichterin einen Befangenheitsantrag. „Dem wurde stattgegeben“, teilte das Ravensburger Landgericht gestern mit.
Landkreis & Umgebung
Wilhelmsdorf Das Rätsel um den Skelett-Fund im Ried ist gelöst
Nach einem Skelettfund am 9. Februar im Pfrungener Ried bei Wilhelmsdorf hat die Untersuchung der Skelettteile, insbesondere durch den behandelnden Zahnarzt, eindeutig ergeben, dass es sich bei den sterblichen Überresten um einen seit 27. Juni 2016 vermissten Mann aus Salem handelt.
Ravensburg Neue Prozessrunde im Berger Mordfall
Das Landgericht Ravensburg befasst sich am 8. Januar mit dem Vorwurf der besonderen Schwere der Schuld. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat das Ravensburger Urteil gegen einen Betriebswirt wegen Mordes an seiner Ehefrau teilweise aufgehoben. Der BGH bestätigte zwar die lebenslange Freiheitsstrafe, rügte aber die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld als „rechtsfehlerhaft“.
Das Landgericht Ravensburg muss sich erneut mit dem Berger Mordfall befassen.